2Kontinuität und Wandel deutscher Außenpolitik nach 1990

Zurück zum Artikel
1 von 10
Bundeskanzler Helmut Kohl (r.) und Michail Gorbatschow, Präsident der UdSSR (l.), im November 1990 in Bonn.
Nach der Wiedervereinigung 1990 engagierte sich Helmut Kohl verstärkt für die europäische Integration. Hier ist Bundeskanzler Kohl (rechts) mit Michail Gorbatschow, Präsident der UdSSR, im November 1990 in Bonn zu sehen. (© Bundesregierung/Schambeck)