Unternehmen und Produktion

Literaturhinweise und Internetadressen

7.3.2007
Allgemeines

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Wirtschaft heute (Schriftenreihe der bpb Bd. 499), Bonn 2006, 320 S.

Pollert, Achim u.a., Lexikon der Wirtschaft (SR der bpb Bd. 511), Bonn 2004, 511 S.

Stratenschulte, Eckart D., Wirtschaft in Deutschland (Reihe Zeitbilder der BpB), Bonn 2006, 193 S.

Weißeno, Georg (Hg.), Politik und Wirtschaft unterrichten (SR der bpb Bd. 483), Bonn 2006, 328 S.

Einführungen in die Betriebswirtschaftslehre

Domschke, Wolfgang / Scholl, Armin, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - eine Einführung aus entscheidungsorientierter Sicht, 3., verbesserte Aufl., Berlin 2005, 414 S.

Schierenbeck, Henner, Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, 16., vollst. überarb. u. erw. Aufl., München 2003, 792 S.

Schmalen, Helmut / Pechtl, Hans, Grundlagen und Probleme der Betriebswirtschaft, 13., überarb. Aufl., Stuttgart 2006, 555 S.

Besonderheiten der Funktion und Rolle von Unternehmen und Unternehmern

Hax, Herbert, Unternehmen und Unternehmer in der Marktwirtschaft, Göttingen 2005, 189 S.

Darstellung der wirtschaftlichen Entwicklung

Piper, Nikolaus, Geschichte der Wirtschaft, erw. Neuausg., Weinheim 2005, 204 S.

Zukunft der Arbeit

Bergmann, Frithjof, Neue Arbeit, neue Kultur. Ein Manifest, Freiamt 2004, 360 S.

Kocka, Jürgen / Offe, Claus, Geschichte und Zukunft der Arbeit, Frankfurt am Main 2000, 510 S.

Rifkin, Jeremy, Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft, 3., aktual. u. erw. Aufl., Frankfurt/M. 2005, 240 S.

Sennett, Richard, Der flexible Mensch. Die Kultur des neuen Kapitalismus, Berlin 2006, 223 S.

Zeitschriften



Ökonomische Grundbegriffe. Wochenschau, Sonderausgabe Sek. I + II, Jg. 57, Schwalbach i.T. 2006, 74 S.

Unterricht Wirtschaft, Heft 21 Arbeitsmarktpolitik, Jg. 6, Seelze 2005, 56 S.

Internetadressen

Allgemeines

Dossier der bpb zum Thema Wirtschaft

Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Er analysiert die gesamtwirtschaftliche Lage und deren absehbare Entwicklung und veröffentlicht jedes Jahr ein Jahresgutachten und ggf. Sondergutachten.

Ökonomische Institutionen

Bundesagentur für Arbeit

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Bundesministerium der Finanzen

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Bundeskartellamt

Monopolkommission


Interessenverbände


Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

Deutscher Gewerkschaftsbund

Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Online-Forum zur Zukunft der Arbeit vom DGB Bildungswerk

bundesweite Dachorganisation von 35 verbraucherorientierten Verbänden


Selber unternehmerische Entscheidungen treffen

http://www.jugend-gruendet.de

http://www.schuelerfirmen.de


Daten und Fakten zu Unternehmen

Business Human Rights

Statistisches Bundesamt

Gruppe Deutsche Börse

DIW Berlin (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung)

Global Entrepreneurship Monitor

Hamburger Weltwirtschaftsarchiv (HWWA)

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Institut für Mittelstandsforschung Bonn

Institut für Wirtschaftsforschung

Innovationsreport

Institut der deutschen Wirtschaft

Unternehmensranglisten

Global Compact



 

Dossier

Arbeitsmarktpolitik

Arbeitsmarktpolitik ist in der Bundesrepublik Deutschland eines der wichtigsten Politikfelder überhaupt. Sie ist einerseits "wahlentscheidend" und greift andererseits tief in die individuellen Belange der Bürger ein. Das Dossier stellt die theoretischen Grundlagen der Arbeitsmarktpolitik, die Ziele und die Akteure, die gesetzlichen Grundlagen und die Instrumente der Arbeitsmarktpolitik vor. Weiter...