Kondensstreifen
Logo der Initiative "Der goldene Aluhut".

Initiativenblog

Der goldene Aluhut

Die Berliner Initiative "Der goldene Aluhut" sensibilisiert Menschen dafür, nicht alles zu glauben, was man in sozialen Netzwerken liest: Es ist eine Initiative gegen Verschwörungstheorien. Giulia Silberberger hat sie 2014 gegründet und kämpft seither gegen diesen "ideologischen Missbrauch".

Mehr lesen

Giulia Silberberger über Chemtrails, Illuminaten und die NWO

Giulia Silberberger über Chemtrails, Illuminaten und die NWO

Hintergründe von Verschwörungstheorien und der Umgang mit ihnen

Interview mit Giulia Silberberger, Gründerin und Geschäftsführerin der Organisation "Der goldene Aluhut", über Verschwörungstheorien, Sekten, Extremismus und ideologischem Missbrauch.

Jetzt ansehen

Allgemein

Piktogramm

Verschwörungstheorien erkennen

Sind denn alle verrückt hier?

In einem offenen Online-Kursraum lernen Schüler/-innen ab der 6. Klasse multimedial, woran Verschwörungstheorien zu erkennen sind, was sie anrichten können und wie man verantwortungsvoll mit Informationen im Netz umgeht.

Mehr lesen auf elearning-politik.de

Darstellung des Illuminaten Auges

Liste als PDF

Verschwörungstheorien von A bis Z

Die vorliegende Liste erhebt weder den Anspruch auf Vollständigkeit noch eine Bewertung der aufgelisteten Theorien. Sie soll der ersten Orientierung und der Übersicht für die (medien-)pädagogische Arbeit dienen.

Mehr lesen

BafmW

Verschwörungs-Bingo

Das "Bundesamt für magische Wesen" lädt ein zum Verschwörungs-Bingo. Die Vorlage kann natürlich auch mit selbst erfundenen Regeln gespielt werden.

Mehr lesen

Make a Fake

Make a Fake

Dieses Planspiel setzt sich mit dem Thema Fake News auseinander. Die Teilnehmenden sollen auf spielerische Art lernen wie schnell man im Internet auf Fake News stoßen kann und wie leicht es ist, den Inhalt einer Nachricht zu verbiegen.

Mehr lesen

Coverbild Erde - Bastelglobus

Thema im Unterricht / Extra

Erde - Bastelglobus

Einmal die Welt in den Händen halten. Der neue Bastelglobus der Bundeszentrale für politische Bildung macht es möglich. Mit wichtigen Daten und Zahlen versehen, gibt die Vorlage die Möglichkeit, die Welt mit anderen Augen zu sehen.

Mehr lesen

0,00
Hate Speech, Demo, Fundamentalist, Religion

Strategien gegen den Hass

Gut organisierte Troll-Armeen spülen regelmäßig hasserfüllte Nachrichten und extremistische politische Parolen ins Netz. Oftmals verhelfen sie damit einer kleinen Gruppe zu großer medialer Präsenz. Wie sollte man damit umgehen und was kann man von den Trollen lernen?

Mehr lesen

Jüdische Weltverschwörung

Cover_antisemi

Themenblätter im Unterricht (Nr. 56)

Stichwort Antisemitismus

Offenem Antisemitismus begegnet man in Deutschland heute eher selten. Gleichzeitig tauchen alte Formen der Judenfeindschaft im neuen Gewand auf. Das Themenblatt beschäftigt sich mit diesen versteckten Formen des antijüdischen Vorurteils.

Mehr lesen

Coverbild Antisemitismus

Themenblätter im Unterricht (Nr. 93)

Antisemitismus

Die antisemitische Anklageschrift ist lang: "Die" Juden seien schuld an Armut und Krisen; sie kontrollierten die Medien und die Börse – und wegen der historischen Verbrechen an ihnen dürfe man sie, vor allem als Deutscher, nicht einmal kritisieren.

Mehr lesen

Coverbild Antisemitismus

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 28–30/2014)

Antisemitismus

Antisemitische Ressentiments finden sich im Islamismus, sind verankert im Rechtsextremismus und brechen sich in Teilen des linksextremistischen Milieus Bahn. Zu einfach wäre es allerdings, judenfeindliche Einstellungen radikalen Gruppierungen allein zuzuschreiben, denn sie existieren auch in der Mitte der Gesellschaft.

Mehr lesen

Coverbild Flyer "Antisemitismus begegnen"

Weitere

Flyer "Antisemitismus begegnen"

Der Flyer "Antisemitismus begegnen" aus der Reihe "Was sage ich, wenn …" ist eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein. In diesem wird erläutert, was Antisemitismus bedeutet. Anhand von Beispielen werden Handlungsempfehlungen gegeben sowie mögliche Entgegnungen und Reaktionen auf antisemitische Vorurteile aufgezeigt.

Mehr lesen

0,00
Wandzeitung "Antisemitismus begegnen"

Einzelpublikation

Wandzeitung "Antisemitismus begegnen"

Die Wandzeitung "Antisemitismus begegnen" ist eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein. In dieser wird mit Illustrationen erläutert, was Antisemitismus bedeutet. Anhand von Beispielen werden Handlungsempfehlungen gegeben, mögliche Entgegnungen und Reaktionen auf antisemitische Vorurteile aufgezeigt. Die Wandzeitung eignet sich ideal für Ihr Büro, Vereinsheim oder den Besprechungsraum.

Mehr lesen

0,00
Handreichung, "Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus"

Weitere

Handreichung "Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus"

Die Handreichung "Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus" beinhaltet elf von ausgewiesenen Praktikerinnen und Praktikern erprobte Methoden, die in der schulischen, aber auch in der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung eingesetzt werden können. Das Zusatzmaterial wird über einen Download zur Verfügung gestellt.

Mehr lesen

0,00
Der sogenannte Davidstern ist seit dem 18. Jahrhundert ein allgemeines Symbol für den jüdischen glauben. Die Zionisten haben ihn zum nationalen Zeichen erklärt; seit 1948 ist er auf der Flagge des Staates Israel zu sehen.

Kritik oder Antisemitismus?

Wenige Themen der öffentlichen Debatte sind so schwierig und derart überladen wie der israelbezogene Antisemitismus. Das hat verschiedene Ursachen und drückt sich unterschiedlich aus. Fakt aber ist: es gibt ihn, den Israelhass, der antisemitisch daherkommt und auch so gemeint ist.

Mehr lesen auf amadeu-antonio-stiftung.de

Islam

Wandzeitung "Islamfeindlichkeit begegnen"

Einzelpublikation

Wandzeitung "Islamfeindlichkeit begegnen"

Die Wandzeitung "Islamfeindlichkeit begegnen" ist eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein. In dieser wird mit Illustrationen erläutert, was Islamfeindlichkeit bedeutet. Anhand von Beispielen werden Handlungsempfehlungen gegeben, mögliche Entgegnungen und Reaktionen auf islamfeindliche Vorurteile aufgezeigt. Die Wandzeitung eignet sich ideal für Ihr Büro, Vereinsheim oder Besprechungsraum.

Mehr lesen

0,00
Coverbild Was geht? Ein Begleitheft für Pädagogen zum Thema Islam

Was geht?

Was geht? Ein Begleitheft für Pädagogen zum Thema Islam

Die Handreichung zur neuen Ausgabe von Was geht? zum Thema Islam liefert Vorschläge für den Einsatz der Hefte in Unterricht und Jugendarbeit. Ziel ist es, ein vielseitiges Islam-Bild zu vermitteln, bestehende Vorurteile abzubauen und Interesse für das Thema zu wecken.

Mehr lesen

Coverbild Was glaubst Du? Das Heft zum Islam

Was geht?

Was glaubst Du? Das Heft zum Islam

In der neuen Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um den Islam. Finde heraus, was Du wirklich über die Religion weißt oder ob vielleicht Vorurteile Dein Islam-Bild prägen. Das Heft informiert Dich über Glaubensinhalte und Hintergründe und zeigt Dir, wie Du zum Islam stehst.

Mehr lesen

Coverbild Flüchtlinge

Themenblätter im Unterricht (Nr. 109)

Flüchtlinge

Die öffentliche Diskussion wird derzeit beherrscht von der wachsenden Zahl an Flüchtlingen in Deutschland – und nicht selten auch von Angst. Um Ängsten zu begegnen, braucht es vor allem eins: Information! Woher kommen Flüchtlinge, wohin fliehen sie, und warum? Und was hat das alles mit der Stadt Dublin zu tun?

Mehr lesen

0,00

Lügenpresse

Medien und Politik Cover

Themenblätter im Unterricht (Nr. 95)

Medien und Politik

Fernsehen, Internet, Radio, Zeitungen: Medien umgeben uns jeden Tag und überall, sie prägen unser Weltbild. Umso wichtiger ist es, ihren Einfluss, ihr demokratisches Potenzial und ihre Gefahren zu kennen. Wie nutze ich selbst Medien und was leisten sie für mich und andere?

Mehr lesen

Coverbild Medien – die „vierte Gewalt“?

Themenblätter im Unterricht (Nr. 107)

Medien – die "vierte Gewalt"?

In unserer demokratischen Gesellschaft genießen wir alle Vorteile einer freien Medienlandschaft. Doch wieviel Macht haben unsere Medien eigentlich? Mischen sie sich (zu viel) ins politische Geschäft ein, ohne jedoch gewählt zu sein?

Mehr lesen

0,00

Ausgewählte Publikationen

Logo spielbar.de


spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Pädagogen, Eltern und Gamer sind eingeladen, ihre eigenen Beurteilungen, Meinungen und Kommentare zu veröffentlichen.

Mehr lesen auf spielbar.de

fakefilter.de

FakeFilter ist ein Webvideo-Projekt mit Mr. Trashpack zum Thema Fake News

FakeFilter ist ein Webvideo-Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Es vermittelt Orientierungswissen zum Umgang mit Informationen und Falschmeldungen im Netz. In 10 Folgen beschäftigt sich der Youtuber Mr. Trashpack mit Fake News und verwandten Phänomenen und präsentiert praktische Tipps und Tools. Begleitend bietet www.fakefilter.de weiterführende Artikel und Quellen, um selbst als Fake-Checker aktiv zu werden.

Mehr lesen auf fakefilter.de

HanisauLand.de

Internet-Tipps für Kinder

Im Internet gibt es viele nützliche Informationen, man kann Spaß haben und sich mit anderen Personen austauschen. Es gibt aber auch Gefahren, die Kinder kennen sollten. Mit dem Hanisauland-Spiel lernen Kinder, wie sie sich sicher im Internet bewegen können.

Mehr lesen auf hanisauland.de

Die Netzdebatte

Medienkritik

Medien haben die Macht unser Weltbild zu formen. Deshalb ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die sich kritisch mit den Medien und ihrer Arbeit auseinandersetzten und ihre Kritik öffentlich machen. Dank Internet kann das heute theoretisch jeder. In diesem Schwerpunkt hinterfragen wir, was das für den gesellschaftlichen Diskurs und unser Verständnis von Öffentlichkeit bedeutet.

Mehr lesen

Kinofenster.de

Kinofenster.de

Das gemeinsame Online-Angebot von Vision Kino - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz und der Bundeszentrale für politische Bildung enthält Filmbesprechungen, Hintergrundinformationen, filmpädagogische Begleitmaterialien, News, Termine, Veranstaltungen, Adressen und Links für die schulische und außerschulische Filmarbeit.

Mehr lesen auf kinofenster.de

Eine kommentierte Übersicht über alle verfügbaren Materialien zur Vermittlung von Medienkompetenz. Voilà: mekomat.de. Die Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz wünscht viel Spaß beim Stöbern.

Mehr lesen auf mekomat.de

Der Blog von Erziehungswissenschaftler und Medienforscher Benjamin Jörissen beschäftigt sich ausführlich mit den Zusammenhängen von Bildung und Medialität.

Mehr lesen auf joerissen.name