Geflüchtetes Kind beschäftigt sich in einer Erstaufnahmestelle mit einem Smartphone.

Workshops

Bildungssalon, Netzwerktreffen oder OER-Workshop – das sind nur einige der Workshopformate von werkstatt.bpb.de. Kurze Input- und Diskussionsangebote wechseln sich ab mit größeren Arbeitstreffen und interaktiven Entwickler-Workshops. Die Veranstaltungen finden online und offline statt, greifen die Themen und Aktionen der Werkstatt auf und dienen der offenen und kreativen Weiterentwicklung von digitaler Bildung.

Digitale Bildung mit und für Geflüchtete

Veranstaltungsbericht: Schulmedientag Göttingen

Schulmedientag Göttingen: SpeedLab Digitale Bildung und Geflüchtete

Beim Schulmedientag in Göttingen am 21. September 2016 ging es um das Thema digitale Bildung: Zahlreiche Initiativen und Experten zum Thema Medien und Schule tauschten Erfahrungen aus. Auch die Werkstatt der bpb war dabei und hat im SpeedLab zum Thema "Digitale Bildung und Geflüchtete" mit den Teilnehmenden diskutiert. Die Ergebnisse stellen wir Ihnen hier vor. Weiter...

Veranstaltung von Werkstatt.bpb.de

Gemeinsam informieren, diskutieren, ausprobieren

Netzwerktreffen am 24. Juni 2015 von 14 bis 18 Uhr in Berlin

Seit knapp einem Monat gibt es die „neue“ Werkstatt. Die Weiterführung der bisherigen Angebote von »werkstatt.bpb.de« und »pb21.de« ist Ideenwerkstatt, Redaktionsportal und Kollaborationsplattform. Nun laden wir alle Freunde, alte und neue Begleiterinnen und Mitentwickler herzlich zum ersten Netzwerktreffen nach Berlin ein! Weiter...

DVD "Geheimsache Ghettofilm"

Ausprobiert-Workshop für Lehrende

Workshop zum Bildungsmaterial "Geheimsache Ghettofilm" am 22. Juni von 15 bis 18 Uhr in Berlin

Unsere Testaktion "Ausprobiert" zum bpb-Bildungsmaterial "Geheimsache Ghettofilm" ist bereits gestartet. Nun laden wir alle Interessierten herzlich zum ersten Ausprobiert-Workshop ein! Weiter...

Der erste Werkstatt-Bildungssalon.

Und wie teilen Sie? – Kultur des Teilens in der Schule

Notiz zum Bildungssalon #1

Lehrende gelten vielfach als Einzelkämpfer oder Einzelkämpferinnen. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich: Im Kollegium wird in Ansätzen bereits getauscht und geteilt. Aber welche Strukturen und Tools könnten das Teilen in der Schule erleichtern? Und wie könnte die Zusammenarbeit zwischen Lehrenden weiter gestärkt werden? Im ersten Bildungssalon der Werkstatt haben wir die Kultur des Teilens genauer unter die Lupe genommen und mit Lehrenden diskutiert. Weiter...

 

Newsletter

Der Werkstatt-Newsletter informiert regelmäßig über Neuigkeiten und Aktivitäten des Projekts werkstatt.bpb.de. Melden Sie sich gleich an!

*Pflichtfeld
Weiter... 

Notizen aus der Redaktion

6.12.2016: Histocamp 2016 – Unkonferenz stiftet zur Gegenrede an

Wie sieht Geschichtsunterricht 2030 aus? Wie identifiziert man Zielgruppen für Bildungsangebote? Und warum sind Digitale Spiele so wichtig für die historische Forschung? Das waren nur drei von über 30 Workshop-Themen auf dem Histocamp des Vereins Open History, das am 4. und 5. November 2016 in Mainz stattfand. Mehr erfahren... 

Quiz

QUIZ – Digitale Inklusion

Was gilt als besondere Herausforderung für Inklusion in der Schule? Wie bedienen blinde Nutzerinnen und Nutzer eine Website? Und was ist das Projekt wheelmap.org? Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema "Digitale Inklusion". Weiter... 

Archiv #PB21

Archiv pb21.de

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung. Weiter... 

Werkstatt.bpb.de Archiv

Archiv werkstatt.bpb.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung. Weiter... 

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen. Weiter...