Eindruck vom Hackathon, Entwicklung von Prototypen

Schlagwort: Projektvorstellung

1  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

LastExitFlucht: Onlinespiel der UN-Flüchtlingshilfe

Wie ist es, auf der Flucht zu sein, weil man in seiner Heimat nicht mehr sicher ist? Um ein Gefühl für die Situation von Geflüchteten zu bekommen, hat das UN-Flüchtlingskommissariat ... Weiter...


2  Projektvorstellung: Animationsfilm "Bibliotheksangebote für Alle"

Animationsfilm zu Bibliotheksangeboten

Wer sich an seinen allerersten Bibliotheksbesuch erinnert, dem fällt meist der Geruch von alten Büchern ein und die entspannte Atmosphäre. Vielleicht fühlte man sich aber auch ... Weiter...


3  Projektvorstellung: DaZ-Handbuch

DaZ-Handbuch für ehrenamtliche Sprachbegleiter

Laut der EFA-Studie 2 der Humboldt-Universität zu Berlin hat sich 2015 fast jede zehnte Person in Deutschland ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagiert, knapp die Hälfte davon im ... Weiter...


4  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

LeaCoMM: Plattform für Lehrkräfte in interkulturellen Kontexten

Neue Wege der Lehre in einem Europa der Vielfalt – dieses Ziel setzt sich LeaCoMM. Die von der Europäischen Kommission finanzierte digitale Plattform möchte Lehrenden in einem ... Weiter...


5  Projektvorstellung: Digitale Bildung & Geflüchtete

Wegweiser für Flüchtlinge – Übersichtsplattform der ARD

Geflüchtete, die gerade nach Deutschland gekommen sind, verfügen oft nicht über ausreichende Sprachkenntnisse, um sich mithilfe von Nachrichtensendungen über die aktuellen Geschehnisse ... Weiter...


6  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

Kindgerechte Geschichten für Erstleser

Viele geflüchtete Kinder lernen Deutsch als zweite Sprache und sind gleichzeitig Leseanfänger. Gängige Lehrbücher sind für sie oft nicht geeignet. Das kostenlose Leseprogramm Amira ist ... Weiter...


7  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

Orientierungshilfe bei praktischen Fragen: die "Ankommen"-App

Wie läuft das Asylverfahren ab? Was muss ich tun, wenn ich in Deutschland krank werde? Wie bekomme ich eine Arbeitserlaubnis oder einen Ausbildungsplatz? Die App "Ankommen" liefert ... Weiter...


8  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

ZUM-Willkommen: Offenes Portal für Deutschunterricht mit Geflüchteten

Kostenfreie und veränderbare Bildungsinhalte für den Deutschunterricht mit Geflüchteten – das bietet ZUM-Willkommen. Das Portal stellt Material, Informationen und Ideen zur Verfügung ... Weiter...


9  Projektvorstellung: Digitale Bildung und Geflüchtete

"Flüchtlinge beim Deutschlernen begleiten" – Webinarreihe des Goethe-Instituts

Wie betreue ich heterogene Lerngruppen? Welche Übungen und Inhalte sind für diese Gruppen überhaupt geeignet? Viele Menschen, die ehrenamtlich Deutschkurse für Geflüchtete geben, ... Weiter...


Newsletter werkstatt.bpb.de

Der Werkstatt-Newsletter informiert regelmäßig über Neuigkeiten und Aktivitäten des Projekts werkstatt.bpb.de. Melden Sie sich gleich an!

*Pflichtfeld
Weiter... 

Quiz: Digitale Zivilgesellschaft

Quiz – Von Klicktivismus bis Fake News

Digitale Partizipation – das kann ein Like unter einem politisch motivierten Facebook-Post sein, die Meldung einer Fake News oder das Unterschreiben einer Online-Petition. Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema "Digitale Zivilgesellschaft" in unserem Quiz. Weiter... 

werkstatt.bpb.de in Social Media

Archiv #PB21

Archiv pb21.de

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung. Weiter... 

Werkstatt.bpb.de Archiv

Archiv werkstatt.bpb.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung. Weiter... 

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen. Weiter...