Eindruck vom Hackathon, Entwicklung von Prototypen

Meinungsbeiträge: New Educonomy

Darf, muss, soll sich die Digitalwirtschaft stärker im Bildungsbereich engagieren, ja oder nein? Die Meinungen zu dieser Frage gehen stark auseinander. Wir haben Martina Schmerr (GEW) und Prof. Dr. Tobias Kollmann von der Universität Duisburg-Essen (Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship) um Stellungnahme zum Thema gebeten.

Bildung ist ein öffentliches Gut und kein Geschäftsmodell

Meinungsbeitrag: New Educonomy

Meinung: Bildung ist ein öffentliches Gut und kein Geschäftsmodell

Wie viel Einfluss darf die (Digital-)Wirtschaft auf die Bildung nehmen? Martina Schmerr von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) will der Präsenz von Konzernen in der Schule einen Riegel vorschieben.

Mehr lesen

Ohne digitale Bildung werden persönliche Karrierechancen verspielt

Meinungsbeitrag: New Educonomy

Meinung: Ohne digitale Bildung werden persönliche Karrierechancen verspielt

Sollen Wirtschaft und Bildungsinstitutionen in Zukunft enger zusammenarbeiten? Prof. Dr. Tobias Kollmann plädiert für mehr wirtschaftliches Engagement im Bildungsbereich.

Mehr lesen

Quiz – Gesellschaft der Vielfalt

Was bedeutet Intersektionalität und was wissen Sie über Materialien zum Thema gesellschaftliche Vielfalt? Testen Sie es in unserem Quiz – Vorsicht, knifflig!

Jetzt spielen

werkstatt.bpb.de in Social Media

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen.

Mehr lesen