Die Beste aller Welten - Die Spielwelten im Überblick

"Die Beste Aller Welten" – Drei Planspiele zur demokratischen Bildung für Jugendliche

Vom Konflikt zu einer Lösung.

"Die Beste Aller Welten" – Ein spielerisches Bildungsprogramm für Demokratie

Die Planspiele aus "Die Beste Aller Welten" befassen sich mit ganz elementaren Fragen: Wie möchten wir zusammenleben? Welche Regeln halten wir für wichtig? Was habe ich selbst für Handlungsoptionen in einer Gemeinschaft?

Mehr lesen

Die Teilnemer/innen werten gemeinsam ein Planspiel aus.

Planspiel und Demokratie?

Wie passen Planspiel und Demokratie zusammen? Das unmittelbare Erleben von politischen Prozessen ist ein wesentliches Element dieser handlungsorientierten, offenen und damit gerade für Jugendliche attraktiven Methode.

Mehr lesen

Der Rückblick auf das Spielgeschehen.

Aktuelle Schulungsmaterialien und Ergebnisse

Seit der Entwicklung des Planspiels im Jahr 2009 hat sich viel getan. Viele Fortbildungen haben stattgefunden und zahlreiche Erfahrungen wurden ausgetauscht. Hier finden Sie aktuelle Tipps, neue Materialien und pädagogische Informationen.

Mehr lesen

Das Rap-Video zum Thema "Politik"

Feedback

Das Planspiel lebt von den Rückmeldungen aller Beteiligten, denn so kann es beispielsweise mit verschiedenen Variationen weiterentwickelt werden. Was sagen Jugendliche, Multiplikatoren und auch die Autoren zum Planspiel?

Mehr lesen

Lageplan von Rüsseldorf in der Lebenswelt.

Hintergrund

"Die Beste Aller Welten" ist zwar ein besonderes Bildungsprogramm mit eigenem Charakter, kann aber auch ganz allgemein stellvertretend für "Planspiele" gesehen werden: Welche Vor- und Nachteile der Methode gibt es beispielsweise zu bedenken?

Mehr lesen

"Die Beste Aller Welten"

Glossar

Mehr lesen

"Die Beste Aller Welten"

Literatur

Mehr lesen

Publikation zum Thema

Handbuch Planspiele in der politischen Bildung

Handbuch Planspiele in der politischen Bildung

Das Handbuch Planspiele wurde von Wissenschaftlern und Praktikern aus unterschiedlichen Fachdisziplinen zur Verwendung in Wissenschaft und Praxis verfasst. Es führt anhand zahlreicher Praxisbeispiele in die Konzeption, Lerntheorie, Durchführung und Evaluation von Planspielen ein. Abgerundet wird der Band mit einem Serviceteil.Weiter...

Zum Shop