Dossierbild: Planspiele

Planspiel

Insel Phantasia


Teilnehmerzahl: Mind. 8 bis max. 25
Altersstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
Zeitbedarf: bis zu 1/2 Tag - min. 90 Min.
Preis Materialien od. Lizenz: Kostenlos auf der Website

Kurzbeschreibung:
Das Rollenspiel ist für Jugendliche ab 15 Jahren oder Erwachsene entwickelt worden. Es thematisiert die Situation von Asyl suchenden Menschen und die Reaktion von politischen Parteien auf dieses Thema. Es will damit auch die strukturelle Gewalt benennen, die in Politik und Gesetzen verankert ist.

Zielsetzung:
Das Rollenspiel ist für Jugendliche ab 15 Jahren oder Erwachsene entwickelt worden. Es thematisiert die Situation von Asyl suchenden Menschen und die Reaktion von politischen Parteien auf dieses Thema. Es will damit auch die strukturelle Gewalt benennen, die in Politik und Gesetzen verankert ist.

Spielablauf:
Auf einer Insel Phantasia leben ca. 4 Mio. Menschen in relativ guten sozialen Verhältnissen zusammen. Asylsuchende haben dieselbe Situation wie in Deutschland, sie werden in Heimen untergebracht, bekommen Vollverpflegung, keine Arbeitserlaubnis bis zur Anerkennung und es wird ein möglichst schnelles Verfahren angestrebt. Es gibt ein Hohes Gericht auf der Insel, das über alle juristischen Dinge entscheidet, auch über Asylanträge. Das Hohe Gericht kommt zusammen, um drei Asylbewerber/innen anzuhören. Diskutieren können nach der Anhörung zuerst die Vertreter/innen der drei politischen Parteien, danach das gesamte Hohe Gericht. Eine Entscheidung muss sofort gefällt werden. Die Wirtschaftssituation der Insel lässt nur die Anerkennung eines "Falles" zu!

Anbieter:
Verein der Freunde des Hendrik-Kraemer-Haus
Lindenstrasse 85
10969 Berlin
Deutschland
E-Mail: HKH-Berlin@t-online.de
Website: www.hendrik-kraemer-haus.de