Dossierbild: Planspiele

Simulation / Simulationskonferenz

Schüler-Planspiel United Nations


Teilnehmerzahl: Mind. 1
Altersstufe: Sekundarstufe II
Zeitbedarf: unbestimmt - 5 Tage
Preis Materialien od. Lizenz: Auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
Das jährlich stattfindende Planspiel SPUN simuliert eine Sitzungswoche der Vereinten Nationen. Teilnehmende Schülergruppen aus der ganzen Welt vertreten die Mitgliedsländer.

Zielsetzung:
Bei SPUN hat man die Chance, auf dem Parkett der internationalen Politik einmal selbst mitzureden und die Funktionsweise der UN kennen zu lernen. Aufgabe ist es, möglichst originalgetreu und überzeugend die politische Linie des eigenen Landes zu vertreten.

Spielablauf:
SPUN ist das älteste deutschsprachige UN-Planspiel für Schüler. Seit 1997 lockt es jeden Sommer bis zu 250 Schüler aus dem ganzen Bundesgebiet, und als erstes Planspiel auch von deutschen Auslandsschulen, in den Plenarbereich des alten Bundestags der ehemals Bundeshauptstadt und nun UN-Stadt Bonn. SPUN wird inhaltlich ausschließlich von Schülern geplant. Vom Delegierten bis zur Generalsekretärin: Hier wird jeder Posten von Schülern bekleidet, die, wenn sie sich nicht gerade im Sicherheitsrat, in der Generalversammlung oder in einem anderen Gremium heiße Wortgefechte liefern, auch mal eine Nachtsitzung einberaumen und so für das einzigartige "SPUN-Feeling" sorgen. Das bedeutet für die Schüler: Informationen über das zu vertretende Land sammeln, sich über die politische Situation dort informieren, sich auf die SPUN-Sitzungswoche vorbereiten sowie in die Rolle eines Diplomaten dieses Landes schlüpfen. Für eine Woche kommen dann die Teams aus der ganzen Welt in Bonn zusammen. In den ersten Tagen teilen sich die Teilnehmer auf die Ausschüsse auf, in denen sie ihr Land vertreten und kommen dann zur Generalversammlung zusammen, um neue politische Ideen umzusetzen. Die Sitzungswoche läuft genau wie in New York ab: Sowohl die Charta als auch die Geschäftsordnung und sonstigen diplomatischen Gepflogenheiten der "echten" UN haben in Bonn ihre Gültigkeit.

Materialien oder Planspielordner:
Werden vom Anbieter gestellt.

Inhaltliche Vorbereitung der Teilnehmer:
Die Vorbereitung ist ausführlich auf den SPUN-Internetseiten beschrieben.

Anbieter:
Dag-Hammarskjöld-Haus
Dragan Jovanovic
Pfarrstr. 100 d
35102 Kirchvers
Deutschland
Telefon: +49 (0)64 26 - 92 89 11
E-Mail: projektleitung@spun.de
Website: www.spun.de