Publikationen für den Unterricht

August 2014: Thema: Nahost-Konflikt

29.8.2014
Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,

die Gewalt im Nahen Osten ist in den vergangenen Wochen erneut offen ausgebrochen. Die jüngsten Ereignisse des seit Jahrzehnten immer wieder eskalierenden Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern wirken sich auch auf die politische Debatte in Deutschland aus: Auf Demonstrationen gegen israelische Militäreinsätze kam es zu antisemitischen Äußerungen. Eine mutmaßliche neue Erscheinungsform von Antisemitismus wurde in den Medien diskutiert. Im vorliegenden Newsletter finden Sie Hinweise, wie Sie den Nahost-Konflikt sowie seine Rezeption in Deutschland unterrichtlich thematisieren können.

Rubrik des Monats: Informationen zur politischen Bildung "Israel" online (278)
Die "Informationen zur politischen Bildung", die bekannteste Reihe der bpb ist vorrangig für den politischen Unterricht an Schulen bestimmt. Die meisten Ausgaben seit 2000, auch vergriffene, sind mittlerweile im Volltext online in dieser Rubrik abrufbar. Der Band "Israel" bietet einen umfassenden Überblick zur Geschichte und Gegenwart des 1948 gegründeten Staates. Seither wurde in Israel viel erreicht: Mehr als drei Millionen Einwanderer wurden erfolgreich integriert. Die Wirtschaft entwickelte sich von einem agrarisch geprägten Staat zu einer der führenden Hightech-Nationen weltweit. Aber auch Konflikte und Gegensätze prägen das Land: Auseinandersetzungen zwischen Säkularen und Orthodoxen, europäischen und orientalischen Juden, arabischen und jüdischen Israelis, zwischen Befürwortern und Gegnern eines Ausgleichs mit den Palästinensern.
Zum Online-Volltext:
www.bpb.de/izpb/9567/israel Zur Druckversion:
www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/9566/israel

bpb-Reihe: Themen und Materialien "Israel Projektwoche 1 und 2"
Die Reihe "Themen und Materialien" bietet didaktisch umfassend ausgearbeitete Unterrichtsreihen zu Themen aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und Zeitgeschichte. In den zwei Bänden der »Israel Projektwoche« stehen sowohl politischen Besonderheiten, Wirtschaft und Gesellschaft sowie die schwierige Suche nach Frieden mit den Nachbarstaaten Israels (Band 1) als auch die Schwerpunkte "Negev" und "Jerusalem als Brennpunkt religiöser und politischer Konflikte" (Band 2) im Zentrum. Die kontrovers angelegten Materialien - vielfältige Dokumente, Verfassertexte, Grafiken, Karten etc. - sind für eine mehrtägige Projektarbeit konzipiert; sie sind jedoch methodisch flexibel auch in anderen Unterrichtsvorhaben einsetzbar. Das Basismaterial kann dabei leicht durch Aktuelles oder spezielle Fragestellungen ergänzt werden. Dem zweiten Band liegt eine CD-ROM bei, auf der die Texte und Abbildungen beider Teilbände als pdf-Datei für einen multimedialen Einsatz zur Verfügung stehen.
Zu den Materialien:
Band 1
www.bpb.de/shop/lernen/themen-und-materialien/37218/israel-projektwoche-1 Band 2
www.bpb.de/shop/lernen/themen-und-materialien/37132/israel-projektwoche-2

bpb-Online: ApuZ "Antisemitismus" (28-30/2014)
Wissenschaftlich fundierte, allgemein verständliche Beiträge zu zeitgeschichtlichen und sozialwissenschaftlichen Themen sowie zu aktuellen politischen Fragen werden in der Reihe "Aus Politik und Zeitgeschichte" (APuZ) von der bpb herausgegeben. Die hier publizierten Texte können Lehrkräften einerseits als aktuelle und fundierte Sekundärliteratur dienen, andererseits bieten sie sich aufgrund ihrer kontroversen Anlage als Unterrichtsgegenstand für die Oberstufe an. Die Beiträge des kürzlich erschienene Band »Antisemitismus« setzen sich anhand jüngerer Ereignisse wie z.B. dem Gedicht Günter Grass' "Was gesagt werden muss" sowie empirischer Untersuchungen mit Formen und Ursachen modernen Antisemitismus auseinander und geben Anregungen für die Bildungsarbeit in der Auseinandersetzung mit gegenwärtigem Antisemitismus (Astrid Messerschmidt). Dabei werden viele Facetten der aktuellen Debatte über Antisemitismus im Zusammenhang mit der jüngsten Eskalation des Nahost-Konfliktes diskutiert.
Zum Online-Volltext:
www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/187424/antisemitismus

Newsletter der bpb: Newsletter zur internationalen Sicherheitspolitik
Täglich stellt die bpb eine ausführliche und kommentierte Linkliste mit Kommentaren und Reflektionen der internationalen Presse zu Fragen der internationalen Sicherheitspolitik zusammen, die dabei auch die neuesten Entwicklungen im Nahen Osten betrachtet.
www.bpb.de/internationales/weltweit/sicherheitspolitische-presseschau

Im Praxistest: Themenblätter im Unterricht "Friedenschancen im Nahen Osten" (61)
Fast täglich wird über die Situation im Nahen Osten berichtet. Gerade durch die jüngsten Kämpfe Israels mit der radikal-islamischen Hamas ist der Nahost-Konflikt erneut ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Mit dem Themenblatt "Friedenschancen im Nahen Osten" wird Schülerinnen und Schülern die Chance geboten, im Unterricht einen Überblick über die komplizierten Strukturen dieses Konflikts, über die beteiligten Parteien, die Hintergründe und die auch aktuell immer neu aufkeimenden Konfliktherde zu erhalten: In einem meinungsbildenden Prioritätenspiel als Herzstück des Materials haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in die Rollen der am Konflikt beteiligten Parteien (Israelis, Palästinenser und internationale Vermittler) zu schlüpfen, deren Positionierung und Argumentation nachzuvollziehen, sich in der Gruppe auf Argumente zu einigen und in der anschließenden Diskussion ihren Standpunkt zu vertreten. Eine Rezension von Anne-Kathrin Scheu.
Zur vollständigen Rezension:
www.bpb.de/lernen/formate/190406/im-praxistest-friedenschancen-im-nahen-osten-themenblaetter-fuer-den-unterricht
Zum Unterrichtsmaterial:
www.bpb.de/shop/lernen/themenblaetter/36623/friedenschancen-im-nahen-osten

bpb für Ihre Schulbibliothek: Das Bücherpaket "Israel und der Nahe Osten"
In diesem Sonderangebot bietet die bpb eine Vielzahl von Publikationen, die sich u.a. mit der Geschichte, den Gesellschaften und den Kulturen des Nahen Ostens befassen, vergünstigt an. - Eine Fundgrube insbesondere für Haus- und Facharbeiten.
Zum Bücherpaket:
www.bpb.de/shop/lernen/weitere/37299/themenpaket-israel-und-der-nahe-osten

Ihre Meinung
Wie finden Sie unseren Schulnewsletter? Was fehlt Ihnen, was wäre Ihnen wichtig?
Möchten Sie gerne als Autor für eine Rezension für uns honoriert tätig werden?
Schreiben Sie uns unter online@bpb.de.

bpb Newsletter hier bestellen oder kündigen: www.bpb.de/newsletter

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 2014, www.bpb.de/impressum



 

Shop durchsuchen

Planspiel: Rollenvergabe.Unterrichten

Methodik und Didaktik

"Schon wieder Stillarbeit?!" - Die Methodentipps der bpb zeigen Ihnen, was sonst noch alles geht! Gerahmt von didaktischer Literatur finden Sie hier didaktisches Handwerkzeug zur Gestaltung von ansprechendem und nachhaltigem Unterricht. Weiter... 

SchülerwettbewerbProjektunterricht

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Nun schon im 47. Jahr startet nach den Sommerferien der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 5 bis 11 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 24 Teilnehmerländern ist er international! Weiter...