Publikationen für den Unterricht

September 2017. Thema: Bundestagswahl 2017

8.9.2017
Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,

der Bundestagswahlkampf 2017 ist in der heißen Phase - der richtige Zeitpunkt das Thema im Unterricht aufzunehmen. Für alle Altersgruppen bieten sich dabei aktuell viele Anknüpfungspunkte, welche für die entsprechenden Lerngruppen passend sind. Die Bundeszentrale für politische Bildung stellt Ihnen nun ihr umfangreiches Angebot an Hintergrundmaterial für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler vor, darunter zahlreiches Unterrichtsmaterial, welches sich schnell und einfach in der Sekundarstufe I und II, in der Primarstufe und in den unterschiedlichen Schulformen einsetzen lässt.

Themenseite: Bundestagswahl 2017

Alle Angebote der bpb auf einen Blick. Auf dieser Seite informiert die Bundeszentrale für politische Bildung über Hintergründe und alle ihre Angebote zur Bundestagwahl am 24. September 2017. Bei dieser Wahl sind 61,5 Millionen Menschen wahlberechtigt - rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal.
http://www.bpb.de/bundestagswahl

Info aktuell: Bundestagswahl 2017

Die Ausgabe der Info aktuell liefert alles Wissenswerte zu Prinzipien, Ablauf und Reformvorschlägen der Wahl. Zudem wird auf die vergangene Legislaturperiode zurückgeblickt und die Ausgangslage vor der Wahl umfassend analysiert.
http://www.bpb.de/248517/

Dossier: Bundestagswahlen

Über 60 Millionen Wahlberechtigte entscheiden alle vier Jahre bei der Wahl zum deutschen Bundestag darüber, wer sie in den nächsten Legislaturperiode regiert. Doch vielen Menschen ist das Wahlsystem unbekannt, einigen erscheint die Wahl unwichtig, manche verzichten auf ihr Stimmrecht. Doch ohne Wahlen gibt es keine Demokratie in Deutschland und keine Willensbekundung ihrer Bürgerinnen und Bürger.
http://www.bpb.de/politik/wahlen/bundestagswahlen/

Forschen mit GrafStat. Bundestagswahl 2017

Mit GrafStat können Schülerinnen und Schüler eine eigene Jugendbefragung zur Wahl durchführen und gewinnen so praxisnahe Einblicke in die empirische Sozialforschung. Dabei bietet GrafStat vier getrennte thematische Bausteine an, die auch einzeln im Unterricht eingesetzt werden können: unterschiedliche Partizipationsformen werden dabei analysiert und erkundet, warum Menschen zur Wahl gehen oder auch nicht. Weiterhin werden Wahlverhaltenstheorien angeboten, welche die Mobilisierung von Wahlberechtigten thematisieren. Zudem zeigt das Projekt zahlreiche Erklärungsmodelle zum Wählerverhalten und untersucht dabei , inwiefern digitale Medien - durch Phänomene wie FakeNews und Filterbubble - Einfluss auf die Bundestagswahl 2017 haben könnten.
https://www.bpb.de/lernen/grafstat/grafstat-bundestagswahl-2017/

Wahl-O-Mat Unterrichtsmaterial

Für den Einsatz des Wahl-O-Mat und von "Wer steht zur Wahl" im Schulunterricht wurden begleitende Materialien entwickelt. Dieses Unterrichtsmaterial in Form von Unterrichtsbausteinen, Arbeitsblättern, Unterrichtsentwürfen und einer Offline-Version des Wahl-O-Mat bilden den pädagogischen Werkzeugkasten. Sie wurden für weitgehend selbständig arbeitende Lerngruppen im Unterricht ab Klasse 10 konzipiert und sollen den Schülerinnen und Schülern helfen, sich mit politischen Inhalten auseinanderzusetzen, sich zu Themen zu positionieren und ihre eigene Wahlentscheidung zu reflektieren.
http://www.bpb.de/lernen/projekte/wahl-o-mat-im-unterricht/ und
www.wahl-o-mat.de

Wahlbingo

Das Wahlbingo der Bundeszentrale für politische Bildung zeigt spielerisch, welche Argumente es für das Nichtwählen gibt - und wie sie sich kontern lassen. Es richtet sich vor allem an Jung- und Erstwähler/-innen und soll dazu anregen, sich mit üblichen Argumenten, die auf den ersten Blick gegen das Wählen oder für das Nicht-Wählen sprechen, auseinanderzusetzen und diese zu hinterfragen. Zugleich soll es aufzeigen, warum Wählen wichtig und eine wertvolle Möglichkeit ist, am politischen Prozess teilzunehmen.
https://wahlbingo.bpb.de/

Wahlhilfe

Das Wahlhilfe-Tool der Bundeszentrale für politische Bildung führt Schritt für Schritt durch den Wahlprozess - von der Briefwahl bis zur Zweitstimme.
https://wahlhilfe.bpb.de/

einfach Politik: Bundestagwahl 2017

Hier finden Sie Informationen rund um die Bundestagswahl in einfacher Sprache – inklusive Hörbuch: "Wählen ist ein Grundrecht für Bürger und Bürgerinnen. Das Recht zu wählen gehört zu den wichtigsten Rechten, die Bürger und Bürgerinnen in Deutschland haben. Durch Wahlen können sie in der Politik mitbestimmen. Wahlen in Deutschland sind frei. Das bedeutet: Bei der Bundestagswahl dürfen Sie frei entscheiden, welche Partei und welche Person Sie wählen möchten. Ihre Meinung zählt!"
http://www.bpb.de/246949/

Aus Politik und Zeitgeschichte (40-42/2016): Repräsentation in der Krise?

Die repräsentative Demokratie scheint in Gefahr: Populisten sind weltweit auf dem Vormarsch, traditionsreiche Volksparteien erodieren, die Wechselwählerschaft nimmt zu, Bürgerinnen und Bürger verlieren Vertrauen in Parlamente und Regierungen, und vor allem einkommensschwache Schichten bleiben den Wahlurnen fern. Es ist aber notwendig, zu unterscheiden, ob sie die Demokratie als generelles Ordnungsprinzip infrage stellen, oder ob sie nicht vielmehr auf Defizite der Repräsentation hinweisen.
http://www.bpb.de/234711/

Webvideo-Formate zur Bundestagswahl

Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet zur Bundestagswahl 2017 verschiedene Webvideo-Formate an. Die Videoreihen richten sich insbesondere an Erst- und Jungwählerinnen und -wähler. Sie beschäftigen sich mit Themen rund um die Wahl und das Wählen gehen.
http://www.bpb.de/politik/wahlen/bundestagswahl-2017/252397/webvideo-formate

Digitale Bildung: Wahl Spezial – Medien

Die Wahlen in den USA, und andere Wahlen von 2016 bis heute, zeigen: Das Digitale nimmt Einfluss auf den (noch) analogen Wahlkampf. Wie groß dieser Einfluss auf die Wahlentscheidung von Wählerinnen und Wähler und damit auf das letztliche Wahlergebnis ist - das ist jedoch umstritten und wird in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung hitzig debattiert.
http://www.bpb.de/252379/

Kinofenster.de Spezial: Wahl

Wie begleiten und inszenieren Filme und Serien Wahlkämpfe und politische Prozesse? Auf kinofenster.de haben wir für euch Hintergründe, ein Interview sowie Arbeitsaufgaben für den Unterricht.
http://www.kinofenster.de/themen-dossiers/aktuelles-dossier/

Mediathek: Die Bundestagswahl in Kurzfilmen

Hier finden Sie informative Kurzfilme zu den Themen: Erst- und Zweitstimme, Überhang- und Ausgleichmandat sowie Fünf-Prozent-Hürde. Kompakt und einfach erklärt.
http://www.bpb.de/mediathek/bundestagswahlen/

Unterrichtsthema: Wahlen

Thematisch gebündelt finden Sie hier Unterrichtsmaterialien für alle Altersgruppen: Arbeitsblätter, Unterrichtsprojekte, Filme, Infografiken und Quellentexte zum Thema Wahlen.
http://www.bpb.de/lernen/themen-im-unterricht/wahlen/

Spicker Politik Nr. 6 (April 2016): Bundestagswahl kurzgefasst

Ohne Wahlen gäbe es keine Demokratie in Deutschland – so viel ist klar. Doch wie genau laufen Bundestagswahlen ab, was sind die Voraussetzungen und was passiert nach der Stimmabgabe? Kurz und knapp erklärt der Spicker die wichtigsten Grundsätze zur kommenden Bundestagswahl. Spicker Politik – das Lexikon zum Selberbasteln. Mit der Faltanleitung wird aus dem DIN A4-Blatt schnell ein achtseitiges Büchlein im DIN A7-Format. Zum Ausdrucken, Sammeln, Nachschlagen.
http://www.bpb.de/156835/

HanisauLand Plakat: Wie werde ich Bundeskanzlerin?

Das Plakat "Wie werde ich Bundeskanzler/in?" veranschaulicht in sieben Schritten den Weg zu diesem Amt. Gedacht ist es für Kinder ab etwa zehn Jahren, vor allem zur Verwendung in der Schule. Auf der Rückseite des Plakats werden alle wichtigen Instanzen auf dem Weg dorthin erklärt: Wahlsystem, Bundestage, Parteien, Abgeordnete, Fraktionen Bundespräsident/in und Bundeskanzler/in.
http://www.bpb.de/shop/lernen/hanisauland/34221/wie-werde-ich-bundeskanzler-in

HanisauLand Spezial: Wahlen

In HanisauLand bauen Hasen, Nilpferde und Säue gemeinsam eine Demokratie auf. Die Comicreihe mit ihren Abenteuern führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein und ein ganzes Internetportal für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren enthält nun aktuell ein Spezial zum Thema Wahlen: Ihr erfahrt, nach welchen Regeln gewählt wird, welche Bedeutung die Parteien bei den Wahlen haben, wieso es wichtig ist, dass es auch eine Opposition gibt. Und noch so manches mehr, wie etwa Erklärungen, ein Quiz und Materialien für den Unterricht.
https://www.hanisauland.de/spezial/wahlen/

Noch bis zur Bundestagswahl: Förderung Jugenddemokratiepreis 2017

Ihr habt eine tolle Idee für ein Projekt? Ihr wollt Leute damit für Politik begeistern? Aber euch fehlt noch das nötige Kleingeld? Dann bewerbt euch ab sofort für eine Förderung von bis zu 500€. Die Förderung kann noch (fast) bis zur Bundestagswahl 2017 beantragt werden (aber nur unter der Voraussetzung der Verfügbarkeit der Fördermittel).
http://www.bpb.de/252365/

Im Praxistest: Kinofenster.de – Vorschläge für die praktische Filmarbeit zum Thema "Wahlwerbung"

Zur Bundestagswahl 2017 wurden auf dem von der bpb betriebenen Onlineportal für Filmbildung, kinofenster.de, mehrere Vorschläge für die praktische Filmarbeit zum Thema "Wahlwerbung" veröffentlicht. Eine Rezension von Sören Ahlhaus aus Bornheim.

Zur Rezension
http://www.bpb.de/255519/
Zu kinofenster.de Spezial
www.bpb.de/252779

Ihre Meinung

Wie finden Sie unseren Schulnewsletter? Was fehlt, was wäre Ihnen wichtig?
Möchten Sie gerne als Autor für eine Rezension für uns honoriert tätig werden? Schreiben Sie uns unter online@bpb.de.

Schulnewsletter-Archiv

Sie haben einen Schulnewsletter verpasst oder suchen alle bpb-Unterrichtsangebote zu einem Thema?
Hier werden Sie fündig:
http://www.bpb.de/lernen/formate/schulnewsletter-archiv/

bpb Newsletter hier bestellen oder kündigen: http://www.bpb.de/newsletter
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 2017: http://www.bpb.de/impressum



 

Themenseite

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 fand die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 61,5 Millionen Menschen waren zur Wahl aufgerufen, rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal. Auf dieser Seite informiert die Bundeszentrale für politische Bildung über die Ergebnisse, Hintergründe und ihre Angebote zur Wahl. Weiter... 

Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 wurde ein neuer Bundestag gewählt. Hier das vorläufige Endergebnis: CDU/CSU 32,9 %, SPD 20,5 %, DIE LINKE, 9,2 %, GRÜNE 8,9 %, FDP 10,7 %, AfD 12,6 %. Weiter... 

Wer steht zur Wahl?

Bundestagswahl 2017

Zur Bundestagswahl 2017 traten insgesamt 34 Parteien mit Landeslisten an. Hier finden Sie zu jeder Partei ein Kurz-Profil. Weiter... 

Wahlkabine - Podcast und Blog zur Bundestagswahl 2017

Wahlkabine ist der Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung zur Bundestagswahl 2017. In jeder Folge bitten wir eine oder mehrere Expertinnen und Experten vor das Mikro und sprechen mit ihnen über zentrale Aspekte zum Thema Wahlen und der Bundestagswahl 2017. Weiter...