Publikationen für den Unterricht

8.12.2017

Dezember 2017. Thema: Klima und Nachhaltigkeit

Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,

auch 20 Jahre nach dem Kyoto-Protokoll ist das Thema Klimaschutz und Klimawandel aktuell, vielleicht sogar aktueller denn je. Insbesondere durch den Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen, durch lauter werdende Leugner des Klimawandels, aber auch der immer noch vorhandenen Schwierigkeit, sich, auch in Deutschland, auf nachprüfbare, konkrete Schritte und Zahlen zu einigen, steigt die Bedeutung des Themas im Unterricht. Darüber hinaus stellte dieses Thema ebenfalls einen zentralen Aspekt in den Jamaika-Sondierungsgesprächen dar und wird auch im weiteren Verlauf, sei es bei Neuwahlen oder weiteren Gesprächen, ein kontroverses Thema bleiben. Sie finden hier aktuelle Hintergrundinformationen, als auch verschiedene Materialien für Ihren Unterricht in der Primar- sowie in den Sekundarstufen I und II.

Dossier: Bioethik-Klimaethik (2017)

Durch den Klimawandel stellen sich klimaethische Fragen: Was bewirkt mein Verhalten? Wie können die Folgen des Klimawandels gerecht verteilt werden? Und soll der Mensch versuchen, im Sinne eines »Climate Enginerring« ins Klima eingreifen?
http://www.bpb.de/257690/

Zahlen und Fakten (2017): Globalisierung-Internationale Verträge-Klimaschutz

Im Rahmen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen unterzeichneten die Vertragsstaaten zwei wichtige Abkommen: das Kyoto-Protokoll und das Übereinkommen von Paris.
http://www.bpb.de/52817/

Zeitbilder: Evidence of Change - Der Klimawandel in Bildern (2017)

Das Weltklima ändert sich und die Folgen für Ökosysteme und Gesellschaften sind zahlreich und gravierend. Die in diesem Buch versammelten 95 Fotoarbeiten zeigen die Konsequenzen der vom Menschen gemachten Klimaveränderung exemplarisch auf.
http://www.bpb.de/259042/

Interviewreihe. Was tun? Für eine nachhaltige Zukunft der Menschheit (2017)

Was sollen wir tun? - Angesichts der dringenden Probleme, die die Menschheit in den kommenden Jahrzehnten bewältigen muss? Die Kurzdokumentarfilm-Reihe "WAS TUN?" bietet Antworten von verschiedenen Protagonistinnen und Protagonisten, wie die Probleme konkret gelöst werden können und wie jede/r Einzelne sich dafür engagieren kann.
http://www.bpb.de/internationales/weltweit/was-tun/

Global Ideas: Infofilme zum Klimawandel

GLOBAL IDEAS ist ein mit Mitteln des Bundesumweltministeriums im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative gefördertes Angebot der Deutschen Welle. Ein internationales Team von Autoren, TV- und Online-Redakteuren produziert unter anderem Informationsfilme zum Klimawandel, von denen hier folgende Filme zu sehen sind.
http://www.bpb.de/218806/

Spezial "Plastic Planet"

"Nach der Stein-, der Bronze- und der Eisenzeit haben wir jetzt die Plastikzeit" - mit diesem Zitat beginnt eine Reise des österreichischen Regisseurs Werner Boote von den 1960er-Jahren, als Plastik immer mehr verbreitet wurde, bis in die heutige Zeit. Heute sind wir von Plastik umgeben. Doch nicht nur über die gesundheitlichen Risiken, die von Plastik, insbesondere den "Weichmachern", ausgehen, sondern auch über die Umweltbelastungen des Synthetikprodukts klärt Boote auf. In diesem Dossier finden sich weiterführende Texte, Anregungen für den Unterricht wie auch Arbeitsblätter und den Film selbst in der bpb-Mediathek.
http://www.bpb.de/189230/

Dossier Klimawandel

Globale Erwärmung und Klimawandel - spätestens seit sich zerstörerische Hurrikane, sengende Sommerhitze und milde Winter häufen, sind diese beiden Worte in aller Munde. Die Prognosen für die Zukunft klingen nicht weniger bedrohlich: Wüsten breiten sich aus, Gletscher schmelzen und Landstriche werden überflutet. Mittlerweile hat man die Gefahren des Klimawandels erkannt und bemüht sich weltweit um Klimaschutz. Doch wie konnte es überhaupt zum Klimawandel kommen? Und reichen die Bemühungen im Kampf gegen die globale Erwärmung aus?
http://www.bpb.de/gesellschaft/umwelt/klimawandel/

Themenblätter im Unterricht (Nr. 113): Umwelt und Verkehr

Wir leben in einer hochgradig mobilen und arbeitsteiligen Welt; Menschen wie Waren überwinden große Entfernungen in kürzester Zeit. Wie wichtig diese Beweglichkeit für uns ist, merken wir meist erst, wenn sie durch Staus, Streiks oder Verspätungen eingeschränkt wird. Die Schattenseite des Verkehrs ist die Umweltbelastung. Wie viel Verkehr verträgt das Klima?
http://www.bpb.de/236222/

Schriftenreihe (Bd.1734/2016): Klimafakten

Der Durchblick fällt schwer: Was ist los beim Wetter? Dürren, Überschwemmungen, Hitzephasen, Unwetter, dazu alarmierende Nachrichten vom globalen Klima. Was sind Fakten, was ist Vermutung, was Alarmismus? Die Meteorologen Sven Plöger und Frank Böttcher liefern verständliches Wissen rund um Wetter und Klima, hierzulande und weltweit.
http://www.bpb.de/231091/

Schriftenreihe (Bd.638/2016): Deutschland in Grün - eine zwiespältige Erfolgsgeschichte

Umwelt und Umweltschutz - zwei viel zitierte Begriffe. Wie steht es um beides in Deutschland? Welche Akteure setzen sich für welche Ziele ein? Welche Initiativen hatten Erfolg und warum? In welchem Spannungsverhältnis stehen zivile und staatliche Umweltschützer? Ein Buch über den durchaus zwiespältigen Umgang mit der Umwelt.
http://www.bpb.de/222584/

fluter (Nr. 52): Plastik

Plastik ist eine geniale Erfindung, es ist vielseitig und günstig. Nur wenige Jahrzehnte nachdem es in unseren Alltag Einzug gehalten hat, scheint ein Leben ohne Plastik unvorstellbar. Diese bunte und praktische Welt hat jedoch ihre Kehrseiten. Die Suche nach Alternativen rührt an die Grundlagen der Gesellschaft. In dieser Herbstausgabe geht fluter dem Plastik auf den Grund.
http://www.bpb.de/191852/

Mediathek: re:sponsive Folge 5-Was interessiert mich das Klima?

Die fünfte Folge von re:sponsive folgt der Frage, welche Bedeutung Klima- und Umweltschutz gerade auch für junge Menschen haben und wie sie ihre Meinung auch dann vertreten, wenn die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels bewusst in Frage gestellt werden. Was wäre möglich und machbar, um den Klimawandel aufzuhalten oder zu verlangsamen?
Video-Icon http://www.bpb.de/255690/

Informationen zur politischen Bildung (Heft 319): Energie und Umwelt

Die Versorgung mit Energie ist für Wirtschaft wie Privathaushalte lebensnotwendig. Dabei gilt es, verschiedene Interessen gegeneinander abzuwägen, Umweltschutz und Kosten zu berücksichtigen. Das Heft bietet Grundlagen zu den Bereichen Energie sowie Umwelt- und Klimaschutz und verdeutlicht die verschiedenen Problemlagen im Zeichen der aktuellen Energiewende.
http://www.bpb.de/169543/

Forschen mit GrafStat: Umweltbewusstsein und Klimaschutz

Hauptthema dieses Unterrichtsmodells ist neben den Ursachen und Folgen von Erderwärmung und Klimawandel das umweltbewusste Handeln jedes Einzelnen. Die Schülerinnen und Schüler untersuchen im Rahmen einer Befragung die Beziehungen zwischen Wissen, Einstellungen und Verhalten der Menschen zu den Ursachen und Folgen der globalen Erderwärmung. Dabei sollen sie motiviert werden, nicht nur ihr eigenes Handeln zu reflektieren, sondern auch Lösungsstrategien zum Klimaschutz besser zu beurteilen und sinnvolle Handlungsalternativen für sich und ihr Umfeld zu erarbeiten.
http://www.bpb.de/134783/

einfach Politik: Europa-Umwelt und Europäische Union

Informationstext zur Umweltpolitik der EU inklusive Hörversion: "Das Klima verändert sich. Darum verändert sich das Wetter. Es wird immer wärmer. Es gibt immer mehr Stürme und Hoch-Wasser. Das verändert auch unser Leben."
http://www.bpb.de/216087/

Hintergrund aktuell (3.11.2017): UN-Klimakonferenz-Pariser Abkommen geht in die nächste Runde

Bei der 23. Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP 23) vom 6. bis zum 17. November in Bonn wollen Delegationen aus 195 Staaten konkrete Umsetzungs-Richtlinien für das Pariser Klimaabkommen ausarbeiten. Wegweisende Beschlüsse werden jedoch in diesem Jahr nicht erwartet.
http://www.bpb.de/258950/

HanisauLand Spezial. Klimaschutz oder: Rettet das Weltklima!

Wir alle wissen, dass wir durch unsere Lebensweise zur Klimaveränderung beitragen. Und wir wissen auch, dass diese Klimaveränderung für die meisten Menschen schädlich ist. Warum fällt es uns dann so schwer, etwas dagegen zu tun?
https://www.hanisauland.de/spezial/klimaschutz/

Im Praxistest: Was geht? »Prima Klima?!« Das Heft zum Umweltschutz

Umweltschutz? - Was geht mich das überhaupt an? Jede Menge, wie Dir diese Ausgabe von Was geht? Prima Klima!? zeigt. Ein Heft für Dich und Deine Themen - diesmal mit allem, was Du zum Thema Umweltschutz wissen musst. Eine Rezension von Thomas Pluto.

Zur Rezension:
http://www.bpb.de/261306/

Zum Angebot:
http://www.bpb.de/193613/

Ihre Meinung

Wie finden Sie unseren Schulnewsletter? Was fehlt, was wäre Ihnen wichtig?
Möchten Sie gerne als Autor für eine Rezension für uns honoriert tätig werden? Schreiben Sie uns unter online@bpb.de.

Schulnewsletter-Archiv

Sie haben einen Schulnewsletter verpasst oder suchen alle bpb-Unterrichtsangebote zu einem Thema?
Hier werden Sie fündig:
http://www.bpb.de/lernen/formate/schulnewsletter-archiv/

bpb Newsletter hier bestellen oder kündigen: http://www.bpb.de/newsletter
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 2017: http://www.bpb.de/impressum


Shop durchsuchen

"Schon wieder Stillarbeit?!" - Die Methodentipps der bpb zeigen Ihnen, was sonst noch alles geht! Gerahmt von didaktischer Literatur finden Sie hier didaktisches Handwerkzeug zur Gestaltung von ansprechendem und nachhaltigem Unterricht.

Mehr lesen

Nun schon im 47. Jahr startet nach den Sommerferien der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 5 bis 11 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 24 Teilnehmerländern ist er international!

Mehr lesen