30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Publikationen für den Unterricht

April 2019: Kapitalismus

Liebe Lehrerin, lieber Lehrer,

wirtschaftliche Kenntnisse sind wichtig, um unsere Welt und viele politische Entscheidungen zu verstehen. Zum einen hat der Kapitalismus, als eine Art des Wirtschaftens, für einen großen Teil der Menschheit ein nie dagewesenes Wohlstandsniveau hervorgebracht. Zum anderen gibt es seit der Entstehung des industriellen Kapitalismus auch Kritik an ihm: Er führe zu Ausbeutung, sozialer Ungleichheit und Umweltzerstörung. Doch welche Alternativen gibt es und wie legitim und effizient sind diese?

Um alternative Wirtschaftsformen analysieren und beurteilen zu können, ist es zunächst wichtig, den Grundlagen des Kapitalismus nachzugehen. Dieser Newsletter greift den Themenkomplex "Wirtschaft" aus dem Blickwinkel des Kapitalismus sowie seiner Kritik auf (s. auch vorige Newsletter zu den Themen Wirtschaft oder Konsum). Neben Hintergrundinformationen werden Videos, Unterrichtsmaterialien und neue Angebote der bpb vorgestellt.

Ihr Newsletter-Team der bpb

Hintergrundinformationen

Karl Marx verkündet "Das Kapital"

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 19-20/2017)

"Das Kapital"

Nachdem Marx mit dem Ende der Sowjetunion 1991 "in der Praxis" widerlegt zu sein schien, erlebte sein Werk mit dem Beginn der globalen Finanzkrise eine Renaissance: Warum leben Marx und sein Werk durch die Jahrhunderte fort? Weiter...

Die Kurve des deutschen Aktienindex DAX auf einer Anzeigentafel der Börse in Frankfurt.

Video-Interviews

Profit und soziale Verantwortung

Wie sozial können und müssen Unternehmen sein – national und international? Welche Zielkonflikte ergeben sich? Antwort geben unter anderem Bundestagspräsident Wolfgang Thierse sowie Experten und Expertinnen der Wirtschaftsethik und Unternehmensberatung.

Mehr lesen

Fluter 64 Reichtum

fluter (Nr. 64)

Reichtum

Die Ungleichheit bewegt die Menschen, und viele fragen sich, wie sich der Reichtum gerechter verteilen lässt? Wir wollen im nächsten Heft den Blick erweitern und nicht nur auf Geldvermögen schauen, sondern auch auf andere Formen von Reichtum.

Mehr lesen

0,00
SR 10015 Cover

Schriftenreihe (Bd. 10015)

Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Es gibt vielfältige Verwerfungen in der globalen Wirtschaft mit vielen Erscheinungsformen. Wer profitiert, spricht gern von Alternativlosigkeit und beruft sich auf Klassiker. Aber kann man die Schriften von Smith, Marx oder Keynes nicht auch anders auslegen und so neue Perspektiven gewinnen?

Mehr lesen

4,50

Unterrichtsmaterialien

Schülerfirmen - Ein Mittel zur wirtschaftlichen Mündigkeit?

Proben für die Zukunft: Schülerfirmen

Schülerfirmen – Ein Mittel zur wirtschaftlichen Mündigkeit?

"Gründet ein Unternehmen, entwickelt ein Produkt und versucht es zu verkaufen!“ Im Wirtschaftsunterricht wird mit der Gründung von Schülerfirmen Wissen vermittelt. Dazu gehört auch, den Einfluss von Unternehmen zu reflektieren.

Mehr lesen

Kleines 3x3 der New Educonomy

Drei Fragen. Drei Antworten. Drei Perspektiven.

Kleines 3x3 der New Educonomy

Wie geht wirtschaftliches Engagement im Bildungsbereich mit einem freien und demokratischen Bildungsideal zusammen? Wir haben einen Bildungsgewerkschafter, einen Lehrer und eine Vertreterin von SCHULEWIRTSCHAFT gefragt.

Mehr lesen

Ein digitaler Fingerabdruck.

Interview mit Shoushana Zuboff: "Facebook und Google haben ihr Geburtsrecht verwirkt"

Die großen Internetunternehmen haben uns verraten, indem sie unsere Daten herausgegeben und unser Vertrauen verspielt haben. Nun stehen wir am Scheideweg: Können wir einen anderen Kapitalismus entwickeln und die Demokratie erhalten?

Mehr lesen

Interviewpartnerin Luisa Mante

Interview: Ausprobiert-Aktion HanisauLand

"Wie viel Taschengeld bekomme ich und was gebe ich überhaupt aus?"

Die interaktiven Tafelbilder stellen alltagsnahe Situationen auf einem Markt ins Zentrum des Unterrichts. Wie viel kann ich von meinem Taschengeld eigentlich kaufen? Lehrerin Luisa Mante hat die Whiteboard-Anwendung getestet.

Mehr lesen

Kinofenster Film des Monats

kinofenster.de

Filmbesprechung: "The Big Short"

Ein paar Außenseiter sahen den Finanzcrash 2007/08 voraus und profitierten durch Spekulationen. Adam McKays Ensemblefilm erzählt den Zusammenbruch des Bankensystems als Mischung aus Komödie und Tragödie.

Mehr lesen

Euro-Münze

Dossier

Europäische Schuldenkrise

Das Dossier veranschaulicht die wichtigsten Diskussionsstränge der Europäischen Schuldenkrise. Der ungelöste Disput zwischen Ausgaben- und Sparpolitik steht im Zentrum und wird anhand grundlegender Fragen und Infografiken sowie freier Bildungsmaterialien zum Thema erläutert.

Mehr lesen

Mediathek

Adam Smith und der freie Markt

Adam Smith und der freie Markt

Folge 1 der Dokumentation "Der Kapitalismus"

Im Kontext der Finanzkrise betrachtet diese Dokumentarfilmreihe die Theorien sechs bekannter Wirtschaftswissenschaftler aus einer neuen Perspektive. Diese Folge nimmt uns mit auf eine Reise voller Überraschungen durch 500 Jahre Weltgeschichte.

Mehr lesen

Die vertagte Krise

Mediathek

Die vertagte Krise

Streitraum vom 26.05.2013

Ist die Wirtschaft politisch gesteuert oder beeinflussen eher wirtschaftliche Interessen die Politik? Carolin Emcke spricht mit Wolfgang Streeck über das Verhältnis von Demokratie und Kapitalismus.

Mehr lesen

Im Praxistest

"Privat"

Im Praxistest: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 35-37/2015): Kapitalismus und Alternativen

Von Anfang an begleitete den Kapitalismus auch eine Diskussion um Alternativen. Aktuelle Debatten kreisen um unterschiedliche Konzepte von "Postwachstumsgesellschaften", um "Commons" (Gemeingüter) oder um das Modell eines "Aktienmarktsozialismus". Eine Rezension von Maja Purrmann

Mehr lesen

Themenarchiv

Publikationen für den Unterricht

Formate

Schulnewsletter – Archiv

Ein Newsletter für Lehrerinnen und Lehrer der politischen Bildung. Hier erhalten Sie alle Informationen zu den aktuellen Publikationen, Veranstaltungen und Online-Angeboten der bpb für Ihren Unterricht.

Mehr lesen

Shop durchsuchen

"Schon wieder Stillarbeit?!" - Die Methodentipps der bpb zeigen Ihnen, was sonst noch alles geht! Gerahmt von didaktischer Literatur finden Sie hier didaktisches Handwerkzeug zur Gestaltung von ansprechendem und nachhaltigem Unterricht.

Mehr lesen

Nun schon im 49. Jahr startet nach den Sommerferien der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 4 bis 12 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 25 Teilnehmerländern ist er international!

Mehr lesen