Reichstag, Sitz des Deutschen Bundestages

Wahlplakate aus den Jahren 1949-1998

Teaser 80*80

Bildergalerie

1949 Wahlplakate

Unmittelbar nach Inkrafttreten des Grundgesetzes am 24. Mai 1949 begann der Wahlkampf zur ersten Bundestagswahl.

Jetzt ansehen

Teaserbild 80*80

Bildergalerie

1953 Wahlplakate

1949 entstanden zwei deutsche Staaten. In den 50er Jahren entwickelten sie sich deutlich auseinander und wurden in feindliche Blöcke integriert.

Jetzt ansehen

Teaserbild 80*80

Bildergalerie

1957 Wahlplakate

Die 50er Jahre waren geprägt von weitreichenden politischen und gesellschaftlichen Veränderungen - und einer beginnenden wirtschaftlichen Erholung.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1961 Wahlplakate

Im Schatten des Mauerbaus fand 1961 die Bundestagswahl statt. Ohnmächtig mussten die Bürgerinnen und Bürger Berlins der Teilung ihrer Stadt zusehen.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1965 Wahlplakate

Durch den Rücktritt Konrad Adenauers 1963 wurde Ludwig Erhard Bundeskanzler. Nach der Bundestagswahl 1965 wurde er im Amt bestätigt, ein Jahr später folgte Kurt Georg Kiesinger.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1969 Wahlplakate

1969 musste die CDU/CSU erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik in die Opposition. Die SPD koalierte mit der FDP, Willy Brandt wurde Bundeskanzler.

Jetzt ansehen

Teaserbild 80*80

Bildergalerie

1972 Wahlplakate

Mit den Ostverträgen wurden die Folgen des Zweiten Weltkriegs zementiert: Die Oder-Neiße-Grenze wurde anerkannt, die DDR künftig als souveräner Staat angesehen.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1976 Wahlplakate

Bis 1975 war die Zahl der Arbeitslosen auf 1,074 Millon angestiegen. Außerdem bedrohten terroristische Attentate linksextremer Gruppen die Innere Sicherheit.

Jetzt ansehen

1980_160_80

Bildergalerie

1980 Wahlplakate

Die Bundestagswahlen 1980 bestätigten das Regierungs-bündnis. Vorausgegangen war ein polarisierender Wahlkampf zwischen Helmut Schmidt und Franz-Josef Strauß.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1983 Wahlplakate

Angst vor einem Atomkrieg und Protest gegen die geplante NATO-Nachrüstung: Mit der Friedensbewegung entstand die größte Massenbewegung in der Geschichte der Bundesrepublik.

Jetzt ansehen

Teaserbild 80*80

Bildergalerie

1987 Wahlplakate

In den 80er Jahren wurden die deutsch-französischen Beziehungen ausgebaut. 1987 finden die letzten Wahlen vor der Wiedervereinigung Deutschlands statt.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1990 Wahlplakate

1990 – ein wichtiges Jahr in der deutschen Geschichte. Der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 folgte zwei Monate später die erste gesamtdeutsche Bundestagswahl.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1994 Wahlplakate

Wirtschaftliche und soziale Themen bestimmten den Wahlkampf 1994. Die Union gewann mit knapper Mehrheit.

Jetzt ansehen

Teaserbild 160*80

Bildergalerie

1998 Wahlplakate

Nach 16 Jahren wurde 1998 die Regierung unter Helmut Kohl abgelöst. An der neuen Bundesregierung waren erstmals auch die Grünen beteiligt.

Jetzt ansehen