30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Wegweiser zum Wahllokal in Berlin aus dem Jahre 2013

16.8.2017

M 03.08 Wahlversprechen

Nach einer kurzen inhaltlichen Hinführung zum Thema Wahlversprechen gehen die Schülerinnen und Schüler in der Gruppenarbeit der Frage nach, ob Wahlversprechen eingehalten werden oder nicht.

In den Materialien M 03.08.01 bis M 03.08.06 werden konkrete Wahlversprechen der CDU/CSU und SPD zu verschiedenen Themen (Jugend und Familie, Bildung und Ausbildung, Gesundheit, Arbeit und Soziales, Zuwanderung und Integration, Umwelt/Verkehr/Energie/Verbraucherschutz) gruppenweise behandelt und anschließend in Form eines Museumgangs präsentiert. Zuvor erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Einführung in das Thema der Wahlversprechen, damit sie diese auch verstehen und einordnen können. Als differenzierendes Zusatzmaterial dient Z 03.08: Im Interview mit Prof. Dr. Marschall wird erneut verdeutlicht, welche Rolle Wahlprogramme, Regierungsprogramme und Wahlversprechen zukommt. In den Gruppen soll überprüft werden, ob die jeweiligen Wahlversprechen eingehalten wurden oder nicht.

Die Materialien listen einige Wahlversprechen zu den entsprechenden Themen auf und beinhalten die Aufgabe zu recherchieren, ob die Parteien ihre Versprechen umgesetzt haben oder nicht. Dazu sind Links bereitgestellt, die für die Recherche genutzt werden können. Weitere Quellen können selbstverständlich ebenso verwendet werden.

Zur Ergebnissicherung sollen die Schülerinnen und Schüler ein Plakat erstellen, auf dem die Wahlversprechen jeweils kurz erläutert und die gefundenen Informationen präsentiert werden. Mit diesen Plakaten findet im Anschluss an die Erarbeitungsphase ein Museumsgang statt (Methode Museumsgang).
Nach der Präsentation wird im Klassenverband über die gebrochenen und eingehaltenen Wahlversprechen diskutiert und nach Gründen dafür gesucht, warum beispielsweise manche Wahlversprechen schwieriger einzuhalten sind als andere.


Forschen mit GrafStat

Grafstat Software

GrafStat ist ein wichtiges und vielfach bewährtes Werkzeug für eine teilnehmer-aktive politische Bildungsarbeit in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung. An ausgewählten Themen wird exemplarisch gezeigt, wie GrafStat in der Praxis eingesetzt werden kann. GrafStat ermöglicht den fachspezifischen Einsatz Neuer Medien an praxisnahen, für Jugendliche interessanten Beispielen.

Mehr lesen

Themenseite

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 fand die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 61,7 Millionen Menschen waren zur Wahl aufgerufen, rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal. Auf dieser Seite informiert die Bundeszentrale für politische Bildung über die Ergebnisse, Hintergründe und ihre Angebote zur Wahl.

Mehr lesen