Dossierbild: Lernen - Zielgruppen

Zielgruppe

Einschulung: Kind mit Schultüte

Grundschule

Die bpb-Unterrichtsmaterialien für die Grundschule führen Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein. Poster, Comics, Arbeitsblätter und interaktive Materialien sind ansprechend illustriert und ermöglichen bereits unseren "i-Dötzchen" den Einstieg in Themen, die in ihrem Leben noch eine gewichtige Rolle spielen werden. Weiter...

Schüler und Schülerinnen im Klassenzimmer

Sekundarstufe I

Für Ihren Politik- und Geschichts-Unterricht in der Sekundarstufe I haben wir für Sie zahlreiche Arbeitsblätter, Filmanalyseprojekte und Computer-gestützte Unterrichtsvorhaben konzipiert, die Ihre Schülerinnen und Schüler zu selbständigen Arbeitsformen, eigenständige Recherchen in Nachschlagewerken und die Übernahme sozialer Verantwortung anregen. Weiter...

Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II

Sekundarstufe II

Wahlrecht, Führerschein und Volljährigkeit zeigen es an: Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe werden erwachsen! Unsere wissenschaftspropädeutisch ausgerichten Unterrichtsmaterialien fordern zur intensiven Beschäftigung mit gesellschaftlichen Themen und zur Übernahme sozialer Verantwortung heraus. Weiter...

 

Unterrichtsprojekte mit Umfragen

Forschen mit GrafStat

GrafStat ist ein wichtiges Werkzeug für eine teilnehmer-aktive politische Bildungsarbeit in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung. An ausgewählten Themen wird exemplarisch gezeigt, wie GrafStat in der Praxis eingesetzt werden kann. Und ein weiteres Ziel moderner politischer Bildung wird eingelöst: der fachspezifische Einsatz Neuer Medien erfolgt an praxisnahen, für Jugendliche interessanten Beispielen. Im unterrichtlichen Einsatz hat sich GrafStat vielfach bewährt. Weiter... 

zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10-12 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.