Die Macher der Reihe "60 x Deutschland" über ihre Arbeit nach der Jahresschau

Wie kann Zeitgeschichte zukünftig vermittelt werden? Welche Rolle können Fernsehsender dabei einnehmen? Mit welchen Projekten wollen sich die Produzenten in Zukunft beschäftigen? Der Redaktionsleiter Johannes Unger und der Projektregisseur Jan Lorenzen geben einen Ausblick über ihre Arbeit nach "60xDeutschland".

Weitere Informationen

  • Kamera: Johannes Girke, Steffen Ramlow, Mirko Tzotschew (Kooperative Berlin)

  • Schnitt: Johannes Girke (Kooperative Berlin)

  • Redaktion: Oliver Baumann, Jaana Müller (Kooperative Berlin)

  • Musik: http://ccmixter.org/people/ditto

  • Interviews: Markus Heidmeier (Kooperative Berlin)

  • Produktion: 2012

  • Spieldauer: 00:01:21

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/ Rundfunk Berlin Brandenburg

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/