Edutalk: Chancen und Grenzen von Historytelling

Geschichte(n) erzählen im Unterricht: Dass Wissen besser hängen bleibt, wenn es in Geschichten verpackt ist, scheint klar. Aber wo sind die Grenzen von Historytelling? – Darf ich als Lehrerin meine Schüler selbst Geschichten konstruieren lassen? Wie verhindere ich eine zu große Emotionalisierung? Und was ist beim Einsatz digitaler Medien zu beachten? Thomas Hellmuth, Geschichtsdidaktiker an der Universität Salzburg im WebTalk von werkstatt.bpb.de.

Weitere Informationen

  • Produktion: 01.12.2015

  • Spieldauer: 00:56:31

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-sa/4.0