Der Beginn eines autoritären Zeitalters?

Prof. Oliver Rathkolb und Hans-Georg Golz im Gespräch

Autoritäre Tendenzen breiten sich aus, in Europa und weltweit. Auf der internationalen Tagung "1918-1938-2018. Dawn of an Authoritarian Century?" wird auf Schlüsseldaten des 20. Jahrhunderts geblickt und danach gefragt, welche Antworten die historischen Erfahrungen für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bereithalten.

Weitere Informationen

  • Kamera, Schnitt und Ton: Double-P Media Solutions

  • Produktion: 05.09.2018

  • Spieldauer: 00:07:49

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische BIldung

 
© 2018 Bundeszentrale für politische Bildung