Fahrverbote für Diesel

einfach POLITIK aktuell: Hören in einfacher Sprache

von: Rita Vock

Autoabgase verschmutzen die Luft. Aber erst vor einiger Zeit ist herausgekommen: Die Abgase von vielen Diesel-Autos sind noch viel schmutziger als bisher gedacht. Deshalb sind in vielen Städten Fahrverbote für ältere Diesel-Autos geplant. Das Hörangebot erklärt wieso. In einfacher Sprache.

Inhalt

Autoabgase verschmutzen die Luft. Das weiß man schon lange. Aber erst vor einiger Zeit ist herausgekommen:
Die Abgase von vielen Diesel-Autos sind noch viel schmutziger, als man bisher gedacht hat. In Hamburg gibt es deshalb Fahrverbote für ältere Diesel-Autos. Und auch in anderen Städten sind Verbote geplant.

Weitere Informationen

  • Redaktion: Wolfram Hilpert/bpb
    Produktion: narando GmbH
    Sprecher: Pascal Simon Grote

  • Produktion: 25.10.2018

  • Spieldauer: 00:06:27

  • hrsg. von: bpb

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht. Autor/-in: Rita Vock für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 3.0 DE und des/der Autors/-in teilen.