Schwieriges einfach erklären

Jörg Farys im Interview

Der BUND-Onlineredakteur spricht über Trends und Konflikte in Jugendgruppen und sein Werben für den Umweltschutz.

Inhalt

Umweltschutz ist heute weniger populär als noch vor 20 Jahren – das meint Jörg Farys, Redakteur bei econautix.de, dem Jugend-Umweltportal des BUND. Trotzdem findet das Online-Magazin, das 2002 an den Start ging, seine Nutzer. Denn bundesweit ist es das größte Portal seiner Art. Es ist Treffpunkt für junge Umweltaktivisten, die sich über die Seite informieren, austauschen und vernetzen können. Im Video schätzt Farys aktuelle Trends und Themen ein, berichtet aber auch von Konflikten, die es innerhalb der verschiedenen Jugendgruppen gibt. Besonderes Anliegen seiner Arbeit sei es, Dinge einfach, aber vollständig zu erklären - und den Leuten klar zu machen: "Müll trennen allein reicht nicht aus!".

Das Interview entstand am Rande der Veranstaltung "JugendMedienKonferenz 2004/2005" vom 28. bis 30. Oktober 2004 in Potsdam.

Weitere Informationen

  • Kamera: Oleg Stepanov

  • Schnitt: Tobias Brehmer, Oliver Plata

  • Redaktion: Susanne Sitzler, Sandra Schmid

  • Produktion: 10.2004

  • Spieldauer: 00:02:51

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/