Suche

Trefferliste

Die Suche ergab 12 Treffer.

1  

Begrüßung Kopp, Einleitung Stach, Eröffnungsvortrag Ruchniewicz

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

In seinem Vortrag sprach der Direktor des Willy Brandt Zentrums für Deutschland- und Europastudien der Universität Breslau, Krzysztof Ruchniewicz, über folgendes Thema: Zwischen ...

Mehr lesen


2  

Abschlusspodium mit Weber, Zybura und Stach, Schlussbemerkung Ruchniewicz

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Zum Abschluss der Veranstaltung moderiert der Publizist Andrzej Stach eine Diskussion zwischen Prof. Claudia Weber und Prof. Marek Zybura, gefolgt von einer Schlussbemerkung durch Prof. ...

Mehr lesen


3  

Vortrag Ingo Loose mit anschließender Diskussion

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Der Historiker Ingo Loose vom Institut für Zeitgeschichte sprach in seinem Vortrag über die nationalsozialistische Instrumentalisierung von Katyn.

Mehr lesen


4  

Vortrag von Andrzej Stach

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Der deutsch-polnische Publizist Andrzej Stach sprach in seinem Vortrag über das folgende Thema: Der lange Kampf der polnischen Exilregierungen und der politischen Emigration im Westen ...

Mehr lesen


5  

Vortrag von Dietmar Müller mit anschließender Diskussion

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Der Historiker Dietmar Müller von der Universität Leipzig sprach in seinem Vortrag über das folgende Thema: Der Umgang mit dem Hitler-Stalin-Pakt und der kurzlebigen Allianz zwischen ...

Mehr lesen


6  

Vortrag Stephanie Zloch mit anschließender Diskussion

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Stephanie Zloch vom Georg-Eckert-Institut sprach in ihrem Vortrag über das folgende Thema: Der Hitler-Stalin-Pakt 1939 und Katyn 1940 in deutschen, polnischen und russischen ...

Mehr lesen


7  Mediathek

Houen Zo!

Niederlande 1952, s/w

Bilder vom kriegszerstörten Rotterdam bilden eine bedrückende Kulisse für den Beginn des Films. Zwölf Jahre nach dem massiven Luftangriff der Deutschen feiert die Stadt den ...

Mehr lesen


8  Mediathek

"Mitläufer zu sein ist leichter, als zu der einen oder der anderen Seite zu gehören"

Ingrida Vilkiene im Interview (auf englisch)

Ingrida Vilkiene über die Rolle von Mitläufern in Litauen während der Besatzung des Landes durch das NS-Regime.

Mehr lesen


9  Mediathek

Renée Molho - ein Buchladen in sechs Kapiteln

Renee Saltiel und Solon Molho wuchsen in Saloniki auf. Bis in die 1930er Jahre lebten dort 90.000 sephardische Juden, doch im Zweiten Weltkrieg ließen die Deutschen die Juden der Stadt ...

Mehr lesen


10  Mediathek

Es liegt an dir – engagiere dich!

Hans Koschnick im Interview

Der Politiker spricht über seine Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg und über die Lehren der Vergangenheit.

Mehr lesen


11  Mediathek

Die Giraffe und das Grundgesetz

Wie inklusiv politisch bilden gelingen kann

Am Beispiel eines Workshops der politischen Bildung wird gezeigt, wie Kommunikation funktionieren kann, die eine Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Lernbehinderung möglich macht.

Mehr lesen


12  Mediathek

"Längst Teil der virtuellen Welt"

Thomas Krüger auf httpasts://digitalmemoryonthenet

Der Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung hielt diese Rede am 15 April 2011 in Berlin auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet, Gedanken zu ...

Mehr lesen