Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4 5suche-rechts

Die Suche ergab 72 Treffer.

61  

Ben Scott - Internetregulierung im Idealfall

Ben Scott kennt sich aus in Sachen Internet. Als Innovationsberater im Stab der amerikanischen Außenministerin Hillary Clinton war er verantwortlich für den Umgang mit neuen Technologien ...

Mehr lesen


62  

Netzdebatte: Brauchen wir eine deutsche NSA?

Der US-amerikanische Geheimdienst NSA gilt vielen als abschreckendes Beispiel eines ausufernden Überwachungsstaates. Nicht so Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft DPolGe: Für ihn ...

Mehr lesen


63  

"Sklavenarbeit"

War die NS-Zwangsarbeit Sklaverei?

Am 1. Oktober 1946 endete der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess, der die "Sklavenarbeit" als zentrales Kriegsverbrechen der Nationalsozialisten verurteilte. Im Video sprechen zwei ...

Mehr lesen


64  Mediathek

Der Feind von außen

FEINDBILDER - Kapitel 6

Die Stasi-Observation vermeindlicher Spione aus dem Ausland.

Mehr lesen


65  

Die Erinnerung...

...der Deutschen und der Zwangsarbeiter

Die Erinnerung der Deutschen und der Zwangsarbeiter. Zwei Zeitzeuginnen und ein Zeitzeuge berichten, wie sie die Erinnerungskultur der Deutschen erleben und wie sie selbst sich an die ...

Mehr lesen


66  

Adam Smith und der freie Markt

Folge 1 der Dokumentation "Der Kapitalismus"

Die meisten Ökonomen und einige Historiker legen nahe, dass das, was wir den Kapitalismus des freien Marktes nennen, von Adam Smith in seinem Buch "The Wealth of Nations" konzipiert wurde ...

Mehr lesen


67  Mediathek

Hymie's Basement – Lightning Bolts & Man Hands

Musikvideo aus der Reihe "Zur Rettung der Popkultur"

Dieses Video zeigt in satten Farben und stillen Einstellungen ein in spätsommerlicher Schönheit erstarrtes Land. Aber etwas fehlt: Die Szenerien sind allesamt menschenleer, die ...

Mehr lesen


68  Mediathek

Deutschland und Frankreich: Historischer Rückblick

Eine Folge der Serie "Mit offenen Karten"

2013 feierten Frankreich und Deutschland gemeinsam den 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags. Um die Tragweite dieser historischen Vereinbarung zu zeigen, behandelt dieser ...

Mehr lesen


69  Mediathek

Kunst der Vermittlung – aus den Archiven des filmvermittelnden Films

Vom Umgang mit Bildern

Harun Farocki ist Künstler und Dokumentarfilmer. In seinen Filmen stellt er gängige Bilder in Frage. Sein Ziel ist es, den Zuschauer im Umgang mit Bildern zu sensibilisieren: Welche ...

Mehr lesen


70  Mediathek

Die Weltfestspiele als Satire

Jacek Lepiarz im Interview

Der polnische Journalist und Kritiker durfte 1973 nicht zu den Weltfestspielen in die DDR reisen. Er spricht über seine Erfahrungen.

Mehr lesen


71  Mediathek

Als der Krieg nach Deutschland kam: Die Befreiung der Lager

Teil 3 der Dokumentation über das Ende des 2. Weltkriegs

Bei ihrem Einmarsch in Nazideutschland im Frühjahr 1945 stieß die US-Armee auf Konzentrations- und Kriegsgefangenenlager. Hierbei entstanden erste filmische Aufnahmen solcher Lager, auf ...

Mehr lesen


72  Mediathek

Keine Demokratie. Nirgends?

Streitraum vom 19.10.2014

Demokratie heute: Carolin Emcke im Gespräch mit Deirdre Curtin über Transparenz, Legitimität und die Rolle des Nationalstaates in der Politik.

Mehr lesen