30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren

Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4suche-rechts

Die Suche ergab 55 Treffer.

31  

Drogenkonsum

Folge 15 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Für Drogensüchtige hat Hoffmann kein Verständnis, er jedenfalls könnte auf sein geliebtes Bier jederzeit verzichten! Also: Alkoholverbot, total! Andererseits ... ein Schnäpschen in ...

Mehr lesen


32  

Entwicklungshilfe

Folge 10 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Entwicklungshilfe ist nach Hoffmann sinnlos, teuer und überflüssig. Wenn's nach ihm ginge, sollte es wenigstens ein vernünftiger Tauschhandel sein. Aber der kann auch seine Tücken haben ...

Mehr lesen


33  

Pressefreiheit

Folge 11 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Hoffmann ärgert sich über widersprüchliche Pressemeldungen. Wenn's nach ihm ginge, brauchte man nur eine objektiv berichtende Zeitung. Allerdings, auf seine Sensationsstories möchte er ...

Mehr lesen


34  

Gleichberechtigung

Folge 12 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Als Ehemann ist man heutzutage doch rechtlos, schimpft Hoffmann, bei dem "Gequatsche" von Gleichberechtigung und den neuen Scheidungsgesetzen. Und überhaupt, zu Hause ruhen sich die Frauen ...

Mehr lesen


35  

Ausländische Arbeitnehmer

Folge 9 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Hoffmanns Urlaubslaune ist ernstlich gefährdet: Seine Zeltnachbarn sind Ausländer. Müssen die denn gleich die ganze Familie mitbringen? Doch auch er muß lernen, was es bedeutet, in der ...

Mehr lesen


36  

Staatliche Dienste - Private Dienste

Folge 7 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Hoffmann fühlt sich übers Ohr gehauen. Profitgeier müßte man verstaatlichen, und Preiskontrolle müßte sein, staatlich natürlich. Die Konsequenzen aber passen ihm auch nicht. Also, ...

Mehr lesen


37  

Strafvollzug - Resozialisierung

Folge 6 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Da hat einer im Suff den Opa angefahren, krankenhausreif. Hoffmann meint, Knast reiche nicht aus. Knast ist ja wie Hotel heutzutage. Mehr Härte ist gefragt. Und wenn Hoffmann mal (selbst) ...

Mehr lesen


38  

Schwarzarbeit - Eigenleistung

Folge 5 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Handwerker sind zu teuer. Man will schließlich nur eine kleine Reparatur gemacht haben und nicht gleich den ganzen Betrieb kaufen. Als Ausweg sieht Hoffmann die organisierte Feierabend- ...

Mehr lesen


39  

Planfeststellungsverfahren / Bürgerinitiativen

Folge 3 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Hoffmanns Schrebergartenkolonie könnte einen Straßenanschluß gebrauchen. Wenn allerdings jeder bestimmen könnte, wo die Straße langführen soll, würde sie wohl nie gebaut! Ohne ...

Mehr lesen


40  

Selbstjustiz

Folge 4 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Hoffmanns Wagen hat eine Schramme, der Schuldige ist verschwunden. Die Polizei hält Hoffmann sowieso für unfähig, der wahre Mann hilft sich selbst. Was aber, wenn andere genauso denken? ...

Mehr lesen


41  

Sozialleistungen

Folge 2 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Steuern gehören abgeschafft, meint Hoffmann, und soziale Sicherungen auch. Die Sozialhilfeempfänger ruhen sich doch nur auf seine Kosten aus! Ob er bei Arbeitslosigkeit nicht auch für ...

Mehr lesen


42  Mediathek

Grenzland - Mödlareuth

"Little Berlin" nannten die Amerikaner Mödlareuth: die innerdeutsche Grenze mitsamt Mauer durchschnitt das Dorf. Heute ist Mödlareuth vereinigt und doch getrennt: Mödlareuth-Ost gehört ...

Mehr lesen


43  Mediathek

Vom Rechtsbeuger zum Rechtsanwalt

Die Karriere von DDR-Juristen

In der DDR haben sie Bürgerrechtler zu Gefängnisstrafen verurteilt. KONTRASTE deckt auf, wie DDR-Richter nach dem Zusammenbruch des SED-Regimes nahtlos ins neue Rechtssystem wechseln.

Mehr lesen


44  Mediathek

Der innere Feind

FEINDBILDER - Kapitel 7

Observation vermeintlicher Feinde aus dem eigenen Land. Die Beispiele des Liedermachers Wolf Biermann und des Oppositionspolitikers Robert Havemann.

Mehr lesen


45  Mediathek

"Schieß doch, Du Arsch"

10 Jahre nach der Revolution

Die Bürgerrechtlerin Kathrin Hattenhauer erinnert sich an die dramatischen Ereignisse im Herbst 1989 in Leipzig. KONTRASTE zeigt, wie sich seitdem Land und Menschen verändert haben.

Mehr lesen