Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 22 Treffer.

1  Mediathek

Erinnern, aber wie?

Herausforderungen der Gedenkstättenpädagogik von morgen

Was kann an historischen Orten gelernt werden, was können Gedenkstätten leisten und wo liegen die Grenzen? Der Filmbeitrag lässt vielfältige Positionen zu Wort kommen, die Idee ist es, ...

Mehr lesen


2  Mediathek

"Das Internet ist kein Ersatz für den Besuch von Gedenkstätten"

Interview mit David Klevan auf httpasts://digitalmemoryonthenet

Interview mit David Klevan am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. Webseiten und Soziale Netzwerke können die Arbeit von Museen und ...

Mehr lesen


3  Mediathek

"2 million people are coming to Yad Vashem, 11million are visiting the website"

Naama Shik auf httpasts://digitalememoryonthenet

Na'ama Shik (Yad Vashem, Jerusalem) gave this speech at the panel "Global remembrance culture on the net? – Websites and educational offerings internationally" at the international ...

Mehr lesen


4  Mediathek

The Museum in the Age of Social Media

David Klevan auf httpasts://digitalmemoryonthenet 15.04.2011

David Klevan (US Holocaust Memorial Museum, Washington) gave a speech about "The Museum in the Age of Social Media" at the international conference httpasts://digitalmemoryonthenet in ...

Mehr lesen


5  Mediathek

Podium "Praxis der Aufarbeitung" auf dem APuZ-Forum "Geschichte als Instrument" am 7.10.2013

Am Podium zur "Praxis der Aufarbeitung" nahmen teil: Wolfang Thierse, Vizepräsident des Deutschen Bundestages; Rainer Eppelmann, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Aufarbeitung; Roland ...

Mehr lesen


6  Mediathek

Grenzland - Marienborn

Anfangs ein paar Holzbaracken, später der wichtigste Grenzübergang von Ost nach West mit allem, was die DDR an Grenzschutzschikanen zu bieten hatte. Heute ist der Einreisebereich eine ...

Mehr lesen


7  

Concluding discussion: Perspectives

Marry Theory and Practice

The concluding panel referred to various topics highlighted by the conference and linked theory to everyday practice. Florian Kührer-Wielach put forward a provocative introductory thesis: ...

Mehr lesen


8  Mediathek

Auschwitz heute: Janina Rekłajtis

Der Fotograf Martin Blume erarbeitet seit vier Jahren an der Stätte des KZ Auschwitz-Birkenau und ist während seiner Arbeit dort immer wieder in Kontakt mit Überlebenden gekommen. Er ...

Mehr lesen


9  Mediathek

Verdun 2014

100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkrieges

Junge Deutsche und Franzosen besuchen gemeinsam das Schlachtfeld von Verdun - 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg. Den "Grande Guerre" nehmen sie aufgrund ihrer Sozialisation ganz ...

Mehr lesen


10  Mediathek

"Es gab Helfer und Retter, aber es gab sie selten"

Thomas Krüger auf der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung

Begrüßungsrede des Präsidenten der bpb zum Thema "Helfer, Retter und Netzwerker des Widerstands". Thomas Krüger spricht über Menschen, die sich trauten, den Nationalsozialisten ...

Mehr lesen


11  Mediathek

"Es war immer nur eine kleine Minderheit, die so mutig handelte."

Thomas de Maizière auf der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung

Der Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière spricht bei der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung über Aufarbeitung, Erinnerung und demokratisches Engagement.

Mehr lesen


12  Mediathek

"Jeder konnte ein Helfer werden"

Barbara Schieb im Interview über die "stillen Helfer"

Während des Zweiten Weltkrieges gab es immer wieder Einzelpersonen, die Juden auf unterschiedliche Weise halfen und das Leben retteten. Wer waren diese "stillen Helfer"? Darüber spricht ...

Mehr lesen


13  

Unsere Großmutter war im KZ

fluter.de-Mediathek

Wie spricht man mit seinen Kindern über eine Jugend im KZ? Katharina Hardy hat diese Frage lange verdrängt. Sie war als Jugendliche in Bergen-Belsen. Erst viele Jahre später fand sie ...

Mehr lesen


14  Mediathek

Gender und Rassismus

Angelika Meyer und Heike Radvan über geschlechtsreflektierte Ansätze in der politischen Bildung

Geschlechterrollen bestimmen den Menschen. Ein Bewusstsein hierfür soll auch in der politischen Bildungsarbeit zum Thema Rassismus geweckt werden. Angelika Meyer und Heike Radvan ...

Mehr lesen


15  Mediathek

Sind Helfer Helden?

Johannes Tuchel und Harald Welzer im Interview

Die Formen und Motive, verfolgten Juden Hilfe zu leisten, waren höchst unterschiedlich. Sind diejenigen, die diese Hilfe leisteten, als "Helden" zu bezeichnen? Johannes Tuchel und Harald ...

Mehr lesen