Suche

Trefferliste

Die Suche ergab 14 Treffer.

1  Mediathek

Traditionelle Stereotype und muslimische Juden-Feindlichkeit

Einführungsvortrag von Wolfgang Benz

In seinem Einführungs-Vortrag spricht der Holocaust-Forscher über die verschiedenen Formen von Antisemitismus und die Instrumentalisierung traditioneller Vorurteile

Mehr lesen


2  Mediathek

Wie verbreitet sind antisemitische Ideologien?

Podiumsdiskussion mit Ahmet Senyurt

Der Journalist spricht über das Vorhandensein antisemitischer Tendenzen in modernen Gesellschaften.

Mehr lesen


3  Mediathek

The muslims world's obsession with the history of the holocaust

Vortrag von David Menashri

Der israelische Professor für die Studien des mittleren Ostens spricht über Tendenzen in Teilen der islamischen Welt, den Holocaust zu leugnen.

Mehr lesen


4  Mediathek

Wie funktioniert ein kollektives Gedächtnis?

Podiumsbeitrag von Harald Welzer

Der Sozialpsychologe spricht über die Frage, was ein kollektives oder nationales Gedächtnis überhaupt ist und wie es funktioniert.

Mehr lesen


5  Mediathek

Antisemitismus und Holocaust-Leugnung in Deutschland

Vortrag von Wolfgang Benz

Der Holocaust-Forscher skizziert die Situation der Judenfeindlichkeit in Deutschland

Mehr lesen


6  Mediathek

Die historiographische Holocaust-Forschung

Vortrag von Peter Longerich

Der Historiker spricht über den aktuellen Stand und die Zukunft des Holocausts als Forschungsgegenstand

Mehr lesen


7  Mediathek

Was wussten die Deutschen vom Holocaust?

Podiumsbeitrag von Bernward Dörner

Der Historiker argumentiert, dass breite Schichten der deutschen Bevölkerung wussten, dass Juden systematisch ermordet wurden.

Mehr lesen


8  Mediathek

Wider die Unterordnung des Holocausts unter einen universalistischen Völkerrechtsfundamentalismus

Vortrag von Natan Sznaider

Der Professor für Soziologie in Tel Aviv stellt die Verallgemeinerung des Holocausts als Menschheitsverbrechen und dessen damit verbundene Entkontextualisierung in Frage.

Mehr lesen


9  Mediathek

Der Weg in den Holocaust

Vortrag von Raul Hilberg

Der Holocaust-Forscher referiert über die Etappen und Prozesse auf dem Weg in die Vernichtung der europäischen Juden.

Mehr lesen


10  Mediathek

"Es gab Helfer und Retter, aber es gab sie selten"

Thomas Krüger auf der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung

Begrüßungsrede des Präsidenten der bpb zum Thema "Helfer, Retter und Netzwerker des Widerstands". Thomas Krüger spricht über Menschen, die sich trauten, den Nationalsozialisten ...

Mehr lesen


11  Mediathek

"Es war immer nur eine kleine Minderheit, die so mutig handelte."

Thomas de Maizière auf der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung

Der Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière spricht bei der 3. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung über Aufarbeitung, Erinnerung und demokratisches Engagement.

Mehr lesen


12  Mediathek

"Hilfe kommt nicht aus dem Nichts"

Bob Moore im Interview (auf englisch)

Warum wurden in einigen Städten und Dörfern in Westeuropa viele Juden von Einwohnern versteckt und vor dem Tod gerettet - und in anderen nicht? Dieser Frage geht Bob Moore im Interview ...

Mehr lesen


13  Mediathek

Resümee der Holocaust-Forschung

Diskussion mit Raul Hilberg

Der Holocaust-Forscher spricht über die Anfänge seiner Forschungen und die Zukunft des transnationalen Gedächtnisses an den Holocaust.

Mehr lesen


14  Mediathek

Die Familie Chotzen

Lebenswege einer jüdischen Familie von 1914 bis heute

Auf der Website www.chotzen.de wird die Geschichte einer deutsch-jüdischen Familie vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis heute erzählt. Mit vielen Fotos, Filmen und Dokumenten.

Mehr lesen