Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 24 Treffer.

16  

Panel 11: Elisabeth Holzleithner

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 11: Elisabeth Holzleithner (Universität Wien) zu ihrem Vortrag “Gender and Democracy: Achievements und Challenges”

Mehr lesen


17  

Panel 7: Florian Kührer-Wielach

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 7: Florian Kührer-Wielach (LMU München) zu seinem Vortrag „On Clowns and Hooligans. Romania 1918–1948–1989“

Mehr lesen


18  

Panel 6: Magdalena M. Wrobel

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 6: Magdalena M. Wrobel (Leo Baeck Institute – New York |Berlin) zum Public History-Projekt “1938 – Posts from the Past”

Mehr lesen


19  

Panel 1: Ernst Piper

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 1: Ernst Piper (Universität Potsdam) zum Aufstieg der nationalsozialistischen Ideologie

Mehr lesen


20  

Panel 2: Claudia Kraft

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 2: Claudia Kraft (Universität Wien) mit den Schlüsselpunkten des Panels “The Rule of Law and the Containment and Power of History after 1918

Mehr lesen


21  

Thomas Krüger im Gespräch mit Heinz Fischer und Irina Scherbakowa

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Thomas Krüger im Gespräch mit dem ehemaligen österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer und Irina Scherbakowa von der russischen Menschenrechts-NGO Memorial

Mehr lesen


22  

Margaret MacMillan

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Margaret MacMillan (Oxford University) blickt auf die Folgen der Pariser Friedensverträge und fragt nach Parallelen in der Gegenwart

Mehr lesen


23  

Oliver Schmitt

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Oliver Schmitt (Universität Wien) zu den regionalen Entwicklungen im Balkan nach 1918

Mehr lesen


24  

Wolfgang Merkel

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Wolfgang Merkel (WZB und Humboldt Universität Berlin) fragt nach den Herausforderungen, vor denen die Demokratie im 21. Jahrhundert steht

Mehr lesen