Fischer Weltalmanach

Der Fischer Weltalmanach ist ein Klassiker unter den enzyklopädischen Jahrbüchern im deutschen Sprachraum. Seit 50 Jahren liefert das Buch alljährlich überarbeitet die wichtigsten Fakten und Hintergründe zu Politik, Wirtschaft, Umwelt und Kultur. Alle Staaten der Erde werden in Zahlen und Daten zu Staat und Regierung, Geographie, Demographie und Wirtschaft kurz dargestellt. Eine Jahreschronik fasst für jeden Staat die wichtigsten Ereignisse der vergangenen zwölf Monate zusammen.

Der Fischer Weltalmanach 2013.

Der neue Fischer Weltalmanach 2013.
©Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2012.
Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Sie können hier alle Länderporträts sowie Porträts der großen internationalen Organisationen und Biographien der wichtigen Personen der Weltpolitik online im Volltext suchen, lesen und ausdrucken. Die Daten werden mit jeder Neuauflage des Almanachs aktualisiert. Derzeit finden Sie hier die Ausgabe für das Jahr 2013, erschienen im September 2012.

 

Dossier

Das Reichstagsgebäude in Berlin.

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf 82 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter... 

Lexika-Suche

Online-Lexikon zur Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa

Online-Lexikon zur Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa

Das Lexikon bietet wissenschaftlich fundierte Informationen zur Geschichte und Kultur der Deutschen in historischen Regionen, Städten und Ortschaften. Darüber hinaus informiert es über Gruppenbezeichnungen, wissen-
schaftliche Begriffe und ideologische Konzepte, Institutionen und religiöse Gemeinschaften. Weiter...