Saudi-Arabien

Das Land in Daten



Fläche
2.240.000 km2 (Weltrang: 12)

Einwohner
31.540.000 = 14 je km2 (Stand 2015, Weltrang: 41)

Hauptstadt
Ar-Riyad (Riad)

Amtssprachen
Arabisch

Bruttoinlandsprodukt
646,0 Mrd. US-$; realer Zuwachs: 3,5%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
23.550 US-$

Währung
1 Saudi Riyal (S.Rl.) = 100 Halalah

Botschaft
Tiergartenstr. 33
34, 10785 Berlin
Telefon 030 898892500,
Fax 030 88925179 http://embassies.mofa.gov.sa/sites/Germany

Regierung
Staats- u. Regierungschef: Salman bin Abdelasis Al Sa'ud, Äußeres: Adel al-Dschubeir

Nationalfeiertag
23.9. (Tag der Vereinigung)

Verwaltungsgliederung
13 Regionen mit 118 Bezirken; außerdem Neutrale Zonen: 5770 km2 zu Kuwait, seit 1966 administrative Teilung, gemeinsame Nutzung der Erdölvorkommen; 7044 km2 zu Irak, entmilitarisiert und unbesiedelt

Staats- und Regierungsform
Grundgesetz von 1992
Absolute Monarchie
Staatsreligion: Islam
Islamisches Recht (Scharia)
König nominell auch geistliches Oberhaupt (Hüter der Heiligen Stätten)
Kein Parlament; Konsultativrat (Madschlis asch-Schura) mit 150 vom König für 4 J. ernannten Mitgl. (30 Sitze für Frauen reserviert)
Wahlrecht (Kommunalwahlen) ab 21 J.

Bevölkerung
Saudi-Araber
letzte Zählung 2010 (vorl.): 27.136.977 Einw.
75% Saudi-Araber (über 30% Nomaden und Halbnomaden); 25% Ausländer v.a. aus Ägypten, Jordanien, Sudan, Pakistan, Indien, Philippinen, Indonesien

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2010) Ar-Riyad (Riad) 5.188.286 Einw., Jiddah 3.430.697, Makkah (Mekka) 1.534.731, Al-Madinah (Medina) 1.100.093, Ad-Dammam 903.312, At-Ta'if (Taif) 579.970

Religionen
98% Muslime, v.a. Sunniten (Herrscherhaus folgt wahabitischer Richtung), im Osten Schiiten; Christen und Hindus (ausländische Arbeitskräfte) (Stand: 2006)

Sprachen
Arabisch

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
Landwirtsch. 5%, Industrie 24%, Dienstl. 71% (2013)

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
Ø 2015: 5.8%

Inflationsrate (in %)
Ø 2015: 2.2%

Außenhandel
Import: 157 Mrd. US-$ (2015); Export: 225 Mrd. US-$ (2015)


Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2017 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2016.




 

Lexika-Suche

Länderprofile

Länderprofile Migration: Daten - Geschichte - Politik

Ein Länderprofil enthält Informationen über Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration in einem bestimmten Land. Diese Informationen bestehen aus: Daten und Statistiken, Geschichtlichen Entwicklungen, Rechtlichen und politischen Maßnahmen, Aktuellen Debatten in den Ländern. Weiter... 

Infografiken

Die Vereinten Nationen

Warum wurden die Vereinten Nationen gegründet? Welche Ziele und Aufgaben haben sie? Was ist der Sicherheitsrat und welche Rolle spielt Deutschland? Die 11 Infografiken geben Antworten und zeigen anschaulich, wie die UN aufgebaut sind. Weiter... 

Dossier

Welternährung

Jeder neunte Mensch weltweit hungert. Die unterschiedlichen Ausprägungen von Unter-, Mangel-, Fehl-, Überernährung hat nicht nur Auswirkung auf den einzelnen Menschen, sondern auf die gesamte Gesellschaft. Wo leben die Menschen, die unter Ernährungsunsicherheiten leiden? Was für eine Rolle spielt die Welternährung in der Weltpolitik, welche Organisationen sind zuständig? Und was bedeutet das Menschenrecht auf Nahrung? Weiter...