Anschaffungskosten


Anschaffungskosten. Beispiel für die Ermittlung der AnschaffungskostenAnschaffungskosten. Beispiel für die Ermittlung der Anschaffungskosten
alle Aufwendungen, die zu leisten sind, um das Wirtschaftsgut zu erwerben und in einen betriebsbereiten Zustand zu versetzen; dazu sind dem Anschaffungspreis alle Nebenkosten hinzuzurechnen und Preisminderungen abzuziehen.

Beispiel: Wir beziehen eine Maschine von 20 000 € netto mit 10 % Rabatt und Transport- und Montagekosten von 3 000 € netto; die angebotenen 2 % Skonto werden ausgenutzt; die in den Rechnungen ausgewiesenen 19 % Umsatzsteuer werden hier nicht benötigt. Die errechneten Anschaffungskosten sind in der Bilanzposition Maschine zu aktivieren.


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen