Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

BMJV, Sachverständigenrat für Verbraucherfragen

als traditionelles Bundesministerium das Gesetzgebungsministerium, auch für die klassischen Rechtsbereiche, die Rechtspflege und die Vorbereitung der Richterwahl der obersten Bundesgerichte zuständig. Seit Dezember 2013 verantwortet das BMJV auch die Verbraucherpolitik vom rechtlichen Verbraucherschutz bis zur Verbraucherinformation (Verbraucherportal) und Verbraucherbildung und ist für Verbraucherorganisationen wie den Verbraucherzentrale Bundesverband und die Stiftung Warentest zuständig. Im November 2014 wurde als wissenschaftliches Beratungsgremium der neunköpfige Sachverständigenrat für Verbraucherfragen gebildet.

Anschrift: Mohrenstraße 37, 10117 Berlin; Telefon: 030 185800; Internet: www.bmjv.de.


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen