Deutschland in Daten - Zeitreihen zur Historischen Statistik.

Landwirtschaft

Mähdrescher statt Handarbeit: Der technische Fortschritt hat die Landwirtschaft in den vergangenen zwei Jahrhunderten grundlegend verändert.Mähdrescher statt Handarbeit: Der technische Fortschritt hat die Landwirtschaft in den vergangenen zwei Jahrhunderten grundlegend verändert. (© picture alliance / Photoshot)

Michael Kopsidis



Der Durchbruch zu einem von Produktivitätssteigerungen getragenen modernen Wachstum erfolgte in der deutschen Landwirtschaft während der Industrialisierung. Entscheidend waren hierbei nicht wissenschaftsbasierte industrielle Inputs, die erst nach dem Zweiten Weltkrieg das Agrarwachstum trugen, sondern der durch die boomende Lebensmittelnachfrage urban-industrieller Schichten ausgelöste Übergang zu intensiven Betriebssystemen, die nach heutigen Begriffen unter die ökologische Landwirtschaft fallen.

Landwirtschaft

Durchbruch zum modernen Agrarwachstum

Einher mit der industriellen Revolution entwickelte sich der Agrarsektor von einer subsistenz- zu einer marktorientierten Landwirtschaft. Nach dem 2. Weltkrieg kam es zu weiteren Effizienzsteigerungen durch den Einsatz von Kunstdünger, etc. Weiter...

Landwirtschaft

Technischer Fortschritt in der Landwirtschaft

Durch technologischen Fortschritt ist es nicht im gleichen Maße wie im Industriesektor zum Aussterben kleiner Unternehmen gekommen. Gründe dafür werden im folgenden thematisiert. Weiter...

Landwirtschaft

Phasen der Agrarentwicklung 1850 bis 2010

Der Agrarsektor hat in Deutschland in der Vergangenheit mehrere Wandel durchlebt. Besonders hervorzuheben ist die strukturelle Transformation vor dem 1. Weltkrieg, die Entwicklung vom Agrar- zum Industriestaat. Weiter...

Landwirtschaft

Indikatoren der Agrarentwicklung

Es gibt diverse agrar-ökonomische Zeitreihen in Deutschland, u.a. zur Landnutzung, der Anzahl an Arbeitskräften in der Landwirtschaft und zum Tierbestand. Mithilfe dieser Statistiken lässt sich der Wandel des Agrarsektors gut dokumentieren. Weiter...

Landwirtschaft

Datengrundlage

Die Datenlage für den Agrarsektor ist vergleichsweise gut, erste regionale Erhebungen gehen bis auf 1791 zurück (Sachsen). Längere Zeitreihen sind u.a. über das Statistische Bundesamt, bzw. die GESIS-Datenbank zu finden. Weiter...

 
£66m to boost offshore wind power. An aerial view showing the new Centrica Energy Lincs offshore wind farm off the Lincolnshire coast. Picture date: Thursday August 1, 2013. See PA story ENERGY Wind. Photo credit should read: Anna Gowthorpe/PA Wire URN:17212590Dossier

Energiepolitik

Die Energiewende stellt Deutschland vor große Herausforderungen. Schrittweise sollen Atomenergie und fossile Kraftstoffe durch erneuerbare Energie ersetzt werden. Dazu sind riesige Investitionen erforderlich. Gleichzeitig befindet sich der globale Energiemarkt im Umbruch: Während in Europa schrittweise mehr Wettbewerb eingeführt wird, konzentriert sich die Kontrolle über die weltweiten Öl- und Gasreserven zunehmend in der Hand von wenigen Staatsfirmen. Das Dossier ist Bestandsaufnahme der aktuellen Energiemärkte und bietet einen Ausblick auf Chancen und Risiken zukünftiger Energiepolitik. Weiter... 

Schweine blicken aus einem Tiertransporter während einer Schwerpunktkontrolle der Autobahnpolizei Sinsheim von Tiertransporten in Sinsheim, Baden-Württemberg.Dossier

Bioethik

Wann beginnt das Leben? Was genau ist die Würde des Menschen? Gibt es ein Recht auf Selbstbestimmung am Lebensende? Und welchen moralischen Status haben Tiere? Die Bioethik setzt sich mit grundsätzlichen Fragen des Seins auseinander. Sie liefert Antworten für die politischen Entscheidungen der Gegenwart. Aber wirft auch neue Fragen und Probleme auf. Weiter...