Deutschland in Daten - Zeitreihen zur Historischen Statistik.

28.1.2016 | Von:
Volker Müller-Benedict

Datengrundlage

Der "Pisa-Schock"
Bei der ersten PISA-Studie der OECD zum internationalen Vergleich der Bildungssysteme im Jahr 2000 schnitt Deutschland unterdurchschnittlich schlecht ab. Der sogenannte "PISA­Schock" führte zu mehreren Schulreformen, mit denen unter anderem die Bildungsstandards in den Bundesländern vereinheitlicht werden sollten.

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Tafel
Dossier

Bildung

Bildung ist ein Grundrecht. Sie bereitet Menschen auf das Leben vor und verspricht sozialen Aufstieg. Vielen gilt sie als Universallösung für die Herausforderungen unserer Zeit. Findet die Bildungspolitik die richtigen Antworten? Das Dossier zeigt, worum es beim Thema Bildung heute geht.

Mehr lesen

Kulturelle Bildung – der Begriff hat Hochkonjunktur. Kulturelle Bildung schafft neue Lernkulturen und beeinflusst nachhaltig unser Leben innerhalb und außerhalb der Schulen. Das Dossier widmet sich dem Thema kultureller Bildung in seinen zahlreichen Facetten.

Mehr lesen