Herausforderung Salafismus

Infodienst Radikalisierungsprävention

Was kann man gegen Radikalisierung tun? Wie kann man junge Menschen stärken, die möglicherweise radikalisierungsgefährdet sind? Wie kann der Ausstieg aus radikalen Gruppen gelingen?

Der Infodienst Radikalisierungsprävention bietet Hintergrundwissen, pädagogische Materialien, einen Newsletter und eine Übersicht mit Beratungsangeboten. Unter anderem für Schule, Sozialarbeit, Beratungsstellen oder für Behörden. Weitere Informationen über den Infodienst finden Sie hier.

Newsletter Infodienst abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Aktuelle Termine, News, Materialien, Videos und alle neuen Beiträge im Infodienst – alle sechs Wochen per E-Mail. Hier geht es zum Abonnement.

Mehr lesen

Aktuell im Infodienst

Newsletter

Redaktion

Newsletter August 2019

Unter anderem: NRW-Verfassungsschutz: Muslimbrüder gefährlicher als Salafisten, Verwaltungsgericht: Deutschland muss „IS“-Angehörige zurückholen, 6,5 Mio. Euro für Kultur- und Medienprojekte gegen Extremismus.

Mehr lesen

Mehrere Personen stehen auf einem Schotterweg, nur die Beine sind zu sehen.

Winnie Plha, und Prof. Dr. Rebecca Friedmann

"In der Gruppe bin ich wer …"

Extremistischen Gruppen geben ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sowohl in ihnen selbst liegende (intrapsychische) Konflikte als auch in der Beziehung zu anderen liegende (interpersonelle) Konflikte zu kompensieren.

Mehr lesen

Weiße Horn-Lautsprecher an einem grauen Metallmast.

Lena Frischlich

Diskussion um "Gegenerzählungen"

Counter Narratives sollen extremistischer Propaganda im Netz entgegentreten. Studien belegen, dass Erzählungen eine große Überzeugungskraft besitzen. Doch als einfaches "Gegengift" funktionieren sie nicht.

Mehr lesen

Cover Dschihadistinnen: Eine verschleierte Frau hält ein Sturmgewehr

Hazim Fouad

Rezension: Dschihadistinnen. Faszination Märtyrertod

Zwei jordanische Islamismus-Experten analysieren die Rolle von Frauen im gewaltorientierten Islamismus. Sie bieten eine historische Rückschau und präsentieren etwa 50 Fallbeispiele aus vielen Ländern

Mehr lesen

Serie: Evaluation

Serie: Evaluation in der Präventionspraxis

In der Serie kommen verschiedene Beteiligte zu Wort: sowohl Akteure, die Evaluationen planen und durchführen als auch solche, deren Projekte evaluiert wurden.

Mehr lesen

Weitere aktuelle Beiträge

Schule und religiös begründeter Extremismus

Schule und religiös begründeter Extremismus (Cover)

Handreichung für die Bildungspraxis

Die Infodienst-Handreichung schafft eine Grundlage für eine fachlich fundierte, qualifizierte Auseinandersetzung mit dem Thema. Sie enthält die Einordnung und Beschreibung zahlreicher (Unterrichts-)Materialien.

Mehr lesen

Video-Projektvorstellungen

 180 Grad Wende - Prävention und Empowerment

180 Grad Wende - Prävention und Empowerment

Wie können sich junge Menschen besser vor radikalen Kräften schützen? Das Video stellt den Verein "180 Grad Wende" vor, der auch mit jungen Musliminnen und Muslimen arbeitet.

Häufige Fragen / FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen.

FAQ zu Salafismus und Radikalisierung

Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) an den Infodienst Radikalisierungsprävention.

Mehr lesen

Infodienst-Service

Datenbank Angebote der Radikalisierungsprävention

Beratung, pädagogische Angebote, Weiterbildung

Anlaufstellen bundesweit finden

Mehr lesen

Terminübersicht

Veranstaltungshinweise und Fortbildungen

Terminübersicht

Mehr lesen

Materialien

Bildung und Jugendarbeit

Pädagogische Materialien

Mehr lesen

Dokumentationen, Talk mit Fachleuten, Podcasts

Video- und Audiobeiträge

Mehr lesen

Alle Rubriken im Überblick

Thumbnail des Videos "Umma" zum YouTube-Projekt "Bildwelten Islam"
Webvideoformate

Begriffswelten Islam

Im Rahmen von Webvideo-Formaten kooperiert die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit YouTuberinnen und YouTubern, die sich aus einem persönlichen Interesse heraus mit den in Deutschland geführten Islamdiskursen auseinandersetzen wollen.

Mehr lesen

Material für die Verlinkung des Infodienstes Radikalisierungsprävention

Sie möchten den Infodienst Radikalisierungsprävention verlinken? Diese Textbausteine und Grafiken können Sie dafür verwenden.

Mehr lesen

Der Islamist Metin Kaplan in Bonn, 7. Februar 1999. Kaplan wurde nach seiner Inhaftierung in Deutschland in die Türkei abgeschoben. Dort wurde er am 20. Juni 2005 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Dossier

Islamismus

Seit 9/11 hat ein Wort Hochkonjunktur: Islamismus. Wer sind seine Wortführer? Welche Ziele verfolgen sie? Das Dossier führt ein in Vergangenheit und Gegenwart der extremistischen Herrschaftstheorie, die die Welt des 21. Jahrhunderts vor große Herausforderungen stellt.

Mehr lesen