Herausforderung Salafismus

Integrantionsinitiative

Lichtjugend e. V.

Ort: Berlin

Angebote: Beratung, Pädagogische Maßnahmen vor Ort (z. B. Workshops), Fortbildungen und Trainings für Fachkräfte

Der Verein bezweckt die Integration migrantischer Mitbürger in die Gesellschaft, die umfassende Förderung der Bildung, Erziehung, sowie die Förderung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs. Dies wird durch Unterrichte über die Kultur, über die Gesellschaft und über die verschiedenen Religionen gewährleistet.

Details zu den Angeboten

Beratung

Ausgehend von Konfliktfällen rund um das Thema Islam und Schule/Jugendeinrichtung bieten wir Beratungen und Erstgespräche an, um ein weiteres Vorgehen zu planen bzw. Angebote anzupassen.

Zielgruppen
Angebot an: alle Schulen und Jugendeinrichtungen, alle Altersgruppen, alle Geschlechter

Ort
Jeweilige Einrichtung bzw. Sehitlik-Moschee

Details unter http://www.lichtjugend.de/78-Angebote

Hotline: +49 163 657 37 17

Ansprechpartner: Chalid Durmosch

Vor-Ort-Maßnahmen

Islam-, Antigewalt und Interreligiöse Workshops an Berliner Schulen/Jugendeinrichtung im Bereich der Gewaltprävention und Steigerung der interkulturellen/interreligiösen Kompetenz. Themenschwerpunkte sind Einführungen zum Islam als eine zur Wertschätzung fördernde Ressource, Gemeinsamkeiten unter den monotheistischen Religionen, Demokratie, Menschenrechte, Geschlechterbilder und –rollen, antisemitische Haltungen, Nahostkonflikt, Salafismus, Gewalt und Extremismus. Gekonnt erreichen wir Muslime dann, wenn eben Lehrer-innen oder Polizist-innen mit Muslimen arbeiten und nicht weiter kommen.

Moscheeführungen durch die Berliner Sehitlik-Moschee mit anschließender Frage und Antwortrunde rund um die Arbeit der Lichtjugend e.V. als Brückenbauer und bildungsfördernde Initiative in Berlin.

Zielgruppen
Angebot an: alle Schulen und Jugendeinrichtungen, alle Altersgruppen, alle Geschlechter

Ort
Jeweilige Einrichtung bzw. Sehitlik-Moschee

Details unter http://www.lichtjugend.de/78-Angebote

Fortbildung und Trainings

"Teach to Reach" – aufbauend auf dem mittlerweile mehr als 10-jährigen Bestehen und den Erfahrungen in Schulen und Jugendeinrichtungen in Berlin im Bereich der Prävention und Deeskalation sowie den individuellen Erfordernissen, Erfahrungen und Herausforderungen zum Thema Islam & Schule/Jugendeinrichtung, bieten wir ein ein- bis zweitägiges Fortbildungsseminar für Lehrer_innen und Multiplikator_innen an, um eine Erweiterung der eigenen Handlungskompetenz im Umgang mit jungen Migranten_innen und insbesondere jungen Muslimen zu fördern.

Zielgruppen
Lehrer_innen, Sozialarbeier_innen und Multiplikator_innen

Ort
Jeweilige Einrichtung

Details unter http://www.lichtjugend.de/78-Angebote

Kontakt

Lichtjugend e. V.
Britzerdamm 56
12347 Berlin

Telefon: +49 163 657 37 17
E-Mail: info@lichtjugend.de
Website: http://www.lichtjugend.de/
Thumbnail des Videos "Umma" zum YouTube-Projekt "Bildwelten Islam"
Webvideoformate

Begriffswelten Islam

Im Rahmen von Webvideo-Formaten kooperiert die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit YouTuberinnen und YouTubern, die sich aus einem persönlichen Interesse heraus mit den in Deutschland geführten Islamdiskursen auseinandersetzen wollen.

Mehr lesen

Veranstaltungsdokumentation (Februar 2018)

Mit Gewalt ins Paradies (Schwerin, Februar 2018)

Mit immer neuen Handelnden im Feld steigt auch der Bedarf nach der Vermittlung von Ansatzpunkten für Prävention. Der Fachtag in Schwerin war ein Ausgangspunkt für diesen Wissenstransfer. Den ganzen Tag über standen Chancen und Grenzen der Radikalisierungsprävention im Fokus der Diskussion.

Mehr lesen

Der Islamist Metin Kaplan in Bonn, 7. Februar 1999. Kaplan wurde nach seiner Inhaftierung in Deutschland in die Türkei abgeschoben. Dort wurde er am 20. Juni 2005 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Dossier

Islamismus

Seit 9/11 hat ein Wort Hochkonjunktur: Islamismus. Wer sind seine Wortführer? Welche Ziele verfolgen sie? Das Dossier führt ein in Vergangenheit und Gegenwart der extremistischen Herrschaftstheorie, die die Welt des 21. Jahrhunderts vor große Herausforderungen stellt.

Mehr lesen

Material für die Verlinkung des Infodienstes Radikalisierungsprävention

Sie möchten den Infodienst Radikalisierungsprävention verlinken? Diese Textbausteine und Grafiken können Sie dafür verwenden.

Mehr lesen