Herausforderung Salafismus

8.8.2019

Fachbeiträge und Projektvorstellungen

Bilder des Islams in medialen Lebenswelten – Zwischen antimuslimischem Rassismus und muslimischer Selbstermächtigung

Darstellungen des Islams in den Medien zeichnen vielfach ein stereotypes Bild von Musliminnen und Muslimen, so Jawaneh Golesorkh in einem Beitrag auf ufuq.de. Wie kann es in der pädagogischen Arbeit gelingen, diesem Bild etwas entgegenzusetzen und muslimische Lebensrealitäten als Normalität darzustellen?

Zum Beitrag auf ufuq.de

Wie können Jugendliche für eine pluralistische Gesellschaft fit gemacht werden?

Wenn es um Religionsbekundungen in der Schule geht – wie Kleidungsregeln oder die Beachtung von Speiseregeln – begegnen muslimischen Jugendlichen häufig Aussagen wie: "Das geht so nicht!", so Götz Nordbruch in einem Beitrag auf ufuq.de. Solche und ähnliche Einwände seien allerdings problematisch, da sie die Legitimität der Interessen und Erwartungen der Schülerinnen und Schülern verkennten. Gerade im Prozess des Aushandelns und Abwägens verschiedener Interessen und Rechte bestünde politische Bildung und das Gefühl realer Teilhabe in unserer Gesellschaft.

Zum Beitrag auf ufuq.de

"Die Kriminalpolizei": Islamistische Radikalisierung in Justizvollzugsanstalten

Ein ausführlicher Beitrag in der Zeitschrift der Polizeigewerkschaft "Die Kriminalpolizei" beschäftigt sich mit islamistischer Radikalisierung in JVAs. Der Autor wirft einen Blick ins europäische Ausland und nennt mögliche Maßnahmen von Prävention und Deradikalisierung.

Zum Beitrag auf kriminalpolizei.de

Projektvorstellung mit Video: "Local Voices" – ein Augsburger Projekt zur Stärkung Jugendlicher

Im Rahmen des EU-Projekts "Local Voices" nahmen Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe einer Augsburger Mittelschule im Stadtteil Herrenbach an einem zweitägigen Workshop teil, in dem lokale Online-Kampagnen zur Prävention religiös begründeter Ideologisierung entwickelt werden sollten. Die Jugendlichen setzten sich mit Fragen von Zugehörigkeit, Identität und Erfahrungen von Diskriminierung auseinander und drehten ein eigenes Video zum Thema "Identität". Serpil Dursun berichtet auf ufuq.de.

Zum Beitrag und Video auf ufuq.de


Thumbnail des Videos "Umma" zum YouTube-Projekt "Bildwelten Islam"
Webvideoformate

Begriffswelten Islam

Im Rahmen von Webvideo-Formaten kooperiert die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit YouTuberinnen und YouTubern, die sich aus einem persönlichen Interesse heraus mit den in Deutschland geführten Islamdiskursen auseinandersetzen wollen.

Mehr lesen

Material für die Verlinkung des Infodienstes Radikalisierungsprävention

Sie möchten den Infodienst Radikalisierungsprävention verlinken? Diese Textbausteine und Grafiken können Sie dafür verwenden.

Mehr lesen

Der Islamist Metin Kaplan in Bonn, 7. Februar 1999. Kaplan wurde nach seiner Inhaftierung in Deutschland in die Türkei abgeschoben. Dort wurde er am 20. Juni 2005 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Dossier

Islamismus

Seit 9/11 hat ein Wort Hochkonjunktur: Islamismus. Wer sind seine Wortführer? Welche Ziele verfolgen sie? Das Dossier führt ein in Vergangenheit und Gegenwart der extremistischen Herrschaftstheorie, die die Welt des 21. Jahrhunderts vor große Herausforderungen stellt.

Mehr lesen