Rechtsextreme Demonstranten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Berlin am 1. Mai 2010.

Weiterführende Literatur


12.2.2015
In der Literaturliste finden Sie eine Auswahl an Fachliteratur zur "Extremismusdebatte".

Uwe Backes, Politischer Extremismus in demokratischen Verfassungsstaaten, Elemente einer normativen Rahmentheorie, Opladen 1989.

Uwe Backes, Politische Extreme, Eine Wort- und Begriffsgeschichte von der Antike bis in die Gegenwart, Göttingen 2006.

Uwe Backes, Extremismus, Konzeptionen, Definitionsprobleme und Kritik, in: Uwe Backes, Alexander Gallus, Eckhard Jesse (Hg.), Jahrbuch Extremismus und Demokratie 2010, Baden-Baden 2011, S. 13-31.

Uwe Backes, Eckhard Jesse, Politischer Extremismus in der Bundesrepublik Deutschland, 4. Auflage, Bonn 1996.

Uwe Backes, Eckhard Jesse (Hg.), Vergleichende Extremismusforschung, Baden-Baden 2005.

Astrid Bötticher, Miroslav Mareš, Extremismus, Theorien – Konzepte – Formen, München 2012.

Mathias Brodkorb, Das Wuchern der Mitte, in: Der Freitag vom 24.05.2010, aufgerufen am 27.01.2015.

Stephan Bundschuh, "Extremismus", Versuch einer ideologiekritischen Auseinandersetzung, in: Journal für politische Bildung, 3. Jg. Heft 3/2013, S. 54-62.

Christoph Butterwegge, Mittlere Irrtümer, in: Der Freitag vom 09.06.2010, aufgerufen am 27.01.2015.

Christoph Butterwegge, Extremismus-, Totalitarismus- und Populismustheorien: Ideologien zur Diskreditierung der Linken, Eine Grundsatzkritik an ihren analytischen Defiziten, verborgenen Interessen und politischen Implikationen, in: Armin Pfahl-Traughber (Hg.), Jahrbuch für Extremismus- und Terrorismusforschung 2009/10, Brühl 2010, S. 33-60, aufgerufen am 27.01.2015.

Forum für kritische Rechtsextremismusforschung (Hg.), Ordnung. Macht. Extremismus., Effekte und Alternativen des Extremismus-Modells, Wiesbaden 2011.

Hans-Gerd Jaschke, Politischer Extremismus, Wiesbaden 2006.

Eckhard Jesse, "Extremistische Parteien", Worin besteht der Erkenntnisgewinn?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Heft 47/2008, S. 7-11, aufgerufen am 27.01.2015.

Steffen Kailitz, Politischer Extremismus in der Bundesrepublik Deutschland, Eine Einführung, Wiesbaden 2004.

Christoph Kopke, Lars Rensmann, Die Extremismus-Formel, Zur politischen Karriere einer wissenschaftlichen Ideologie, in: Blätter für deutsche und internationale Politik, 45. Jg., Heft 12/2000, S. 1451-1462.

Tom Mannewitz, Ein Vierteljahrhundert nach dem "Ende der Geschichte", Stand und Perspektiven der empirischen Extremismusforschung, in: Armin Pfahl-Traughber (Hg.), Jahrbuch für Extremismus- und Terrorismusforschung 2013, Brühl 2013, S. 3-30, aufgerufen am 27.01.2015.

Gero Neugebauer, Der Fächer des Bösen, Was wir mit Extremismus alles zu meinen meinen, Eine kurze Befassung mit Begriffen und Thesen, in: Heinrich Böll Stiftung Sachsen, Kulturbüro Sachsen, Forum für kritische Rechtsextremismusforschung, Studierendenrat der TU Dresden (Hg.), Gibt es Extremismus?, Extremismusansatz und Extremismusbegriff in der Auseinandersetzung mit Neonazismus und (anti)demokratischen Einstellungen, Dresden 2010, S. 13-18.

Armin Pfahl-Traughber, Extremismus und Terrorismus, Eine Definition aus politikwissenschaftlicher Sicht, in: ders. (Hg.), Jahrbuch für Extremismus- und Terrorismusforschung 2008, Brühl 2008, S. 9-33, aufgerufen am 27.01.2015.

Armin Pfahl-Traughber: Kritik der Kritik der Extremismustheorie, Eine Auseinandersetzung mit einschlägigen Vorwürfen, in: ders. (Hg.), Jahrbuch für Extremismus- und Terrorismusforschung 2013, Brühl 2013, S. 31-55, aufgerufen am 27.01.2015. Richard Stöss, „Extremistische Parteien“, Worin besteht der Erkenntnisgewinn?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Heft 47/2008, S. 3-7, Internetquelle: http://www.bpb.de/30839, aufgerufen am 27.01.2015.

Wolfgang Wippermann, Politologentrug, Ideologiekritik der Extremismus-Legende, in: Standpunkte 10/2010, aufgerufen am 27.01.2015.


Creative Commons License Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Der Name des Autors/Rechteinhabers soll wie folgt genannt werden: by-nc-nd/3.0/
Autor: Dr. Gereon Flümann für bpb.de
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.