2JUMP: Hilfe beim Ausstieg

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Mann, der ein rechtsextremes Symbol auf den Hinterkopf tätowiert hat.
Menschen, die aus der rechtsextremen Szene aussteigen wollen, finden Unterstützung bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von JUMP. (© picture-alliance/dpa)