Menschen drängen sich zur Weihnachtszeit in der Fußgängerzone von Essen.

31.5.2012 | Von:
Wolfgang Ludwig-Mayerhofer

Weiterführende Literatur

Hier finden Sie Literaturhinweise zum Kapitel "Arbeitsmarkt - Für alle wichtig, für viele unsicherer".

Abraham, Martin/Hinz, Thomas (Hg.) (2008): Arbeitsmarktsoziologie. Probleme, Theorien, empirische Befunde, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2. Auflage)
Lehrbuch zu den Grundlagen, Theorien und empirischen Befunden der Arbeitsmarktsoziologie.

Böhle, Fritz/Voß, G. Günther/Wachtler, Günther (Hg.) (2010): Handbuch Arbeitssoziologie, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Nicht alle, aber einige gewichtige Beiträge behandeln zentrale Aspekte des Arbeitsmarkts in Deutschland.

Castel, Robert/Dörre, Klaus (Hg.) (2009): Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung. Die soziale Frage am Beginn des 21. Jahrhunderts, Frankfurt/New York: Campus
Das Thema wird von einer breiten Palette von Autorinnen und Autoren aus verschiedensten Perspektiven abgehandelt. Die Beiträge sind teilweise eher grundsätzlicher Natur, beziehen sich aber in der Regel auch auf empirische Phänomene.

Möller, Joachim/Walwei, Ulrich (Hg.) (2009): Handbuch Arbeitsmarkt 2009, Bielefeld: W. Bertelsmann
Das Handbuch des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ist erstmals 2005 erschienen. Es bringt detaillierte empirische Analysen zu ausgewählten Problemen des Arbeitsmarktes; die inhaltlichen Schwerpunkte wechseln von einer Ausgabe zur nächsten. Außerdem gibt es eine umfassende Übersicht der Änderungen am Arbeitsmarkt in den letzten Jahren.