2Die Politik der Wiederbewaffnung

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Bundeskanzler Adenauer besucht am 20.01.1956 in Andernach fuenf Kompanien der neu aufgestellten Bundeswehr: (v.l.n.r.) Generalleutnant Speidel, Adenauer, Verteidigungsminister Blank und Generalmajor Laegeler.
Neue Armee, altes Personal: Bundeskanzler Konrad Adenauer besucht am 20. Januar 1956 in Andernach Soldaten der neu aufgestellten Bundeswehr. Viele der Freiwilligen waren ehemalige Wehrmachtssoldaten. (© picture-alliance/akg)