2Vor 75 Jahren: Aufstand im Warschauer Ghetto

Zurück zum Artikel
1 von 2
Männer und Frauen liegen in Trümmern auf dem Boden, im Hintergrund sieht man uniformierte und bewaffnete Männer.
SS-Einheiten haben im Warschauer Ghetto Widerstandskämpfer festgesetzt. Am 19. April 1943 begann der bewaffnete Aufstand im Ghetto: Die Frauen und Männer konnten weitere Deportationen zumindest für einige Tage verhindern, doch ihr Kampf war aussichtslos. (© picture alliance/Glasshouse Images)