21. September 1939: Beginn des Zweiten Weltkriegs

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Schwarz-Weiß-Foto: Deutsch Soldaten reißen den Schlagbaum an der deutsch-polnischen Grenze am 1. September 1939 nieder. Die ersten Schüsse des Zweiten Weltkrieg fallen an diesem Tag in Polen, als die deutsche Invasionsarmee das Nachbarland überfällt.
Deutsche Soldaten und Angehörige der Danziger Polizei entfernen am 1. September 1939 einen polnischen Schlagbaum. (© AP)