2Vor 40 Jahren: Beginn der Terrorherrschaft der Roten Khmer

Zurück zum Artikel
1 von 2
Gedenktafel für die Opfer der Roten Khmer, die im Foltergefängnis S-21 getötet wurden. Die Tafel steht in Phnom Penh auf dem Gelände des ehemaligen Gefängnisses, das heute ein Museum beherbergt.
Gedenktafel für die Opfer der Roten Khmer, die im Foltergefängnis S-21 getötet wurden. Die Tafel steht in Phnom Penh auf dem Gelände des ehemaligen Gefängnisses, das heute ein Museum beherbergt. (© picture-alliance/dpa)