2Vor 40 Jahren: "Grüner Marsch" nach Westsahara

Zurück zum Artikel
1 von 3
Symbolische Geste: Ein Marokkaner küsst am 6.11.1975 nach der Überquerung der Grenze den Boden. Rund 350.000 marokkanische Zivilisten nahmen, ausgerüstet mit dem Koran und marokkanischen Flaggen, an dem von König Hassan II. initiierten "Grünen Marsch" in den Norden der spanischen Überseeprovinz Spanisch Sahara (später: Westsahara) teil.
Ein Marokkaner küsst am 6. November 1975 nach der Überquerung der Grenze den Boden von Spanisch-Sahara (später: Westsahara). Rund 350.000 marokkanische Zivilisten nahmen, ausgerüstet mit dem Koran und marokkanischen Flaggen, an dem von König Hassan II. initiierten "Grünen Marsch" teil. (© picture-alliance/dpa)