2Montagsdemonstrationen vom 04. September 1989 bis zum Mauerfall

Zurück zur Bildergalerie
5 von 10
Seit Mitte der 1980er Jahre fanden immer montags um 17:00 Uhr Friedensgebete in der Nikolaikirche in Leipzig statt. Im September 1989 besuchten einige Tausend Bürger Demonstrationen nach den Friedensgebeten. Am 23. Oktober demonstrierten 200.000 Menschen in Leipzig für Reformen.
Seit Mitte der 1980er Jahre fanden immer montags um 17:00 Uhr Friedensgebete in der Nikolaikirche in Leipzig statt. Im September 1989 besuchten einige Tausend Bürger Demonstrationen nach den Friedensgebeten. Am 23. Oktober demonstrierten 200.000 Menschen in Leipzig für Reformen. Quelle: Wir waren so frei Lizenz: cc by-nc-nd/4.0/deed.de (Roland Quester)