Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Medizinisches Versorgungszentrum

Fachübergreifende, zur vertragsärztlichen Versorgung zugelassene, ärztlich geleitete Einrichtung der ambulanten Versorgung, in der Vertragsärzte und angestellte Ärzte allein oder zusammen mit nicht-ärztlichen Leistungserbringern (z.B. Pflegedienste) tätig sind. Die Rechtsgrundlagen für diese neue Betriebsform in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung wurden mit dem zum 1. Januar 2004 in Kraft getretenen GKV-Modernisierungsgesetz geschaffen.



18.09.2014