Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Praxisgebühr

Zuzahlung von zehn Euro, die erwachsene Patientinnen und Patienten (sofern sie nicht befreit sind) von Anfang 2004 bis Ende 2012 bei der ersten Inanspruchnahme einer Ärztin/eines Arztes, einer Psychotherapeutin/eines Psychotherapeuten oder einer Zahnärztin/eines Zahnarztes im Quartal entrichten mussten. Alle weiteren Behandlungen bei diesen und weiteren ÄrztInnen, an welche die Patientin/der Patient überwiesen wurde, waren im selben Quartal zuzahlungsfrei.



18.09.2014