Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Selbstbehalt

Mit der Krankenversicherung vereinbarter Anteil an den Behandlungskosten, der vom Versicherten aus eigener Tasche bezahlt wird. Die Versicherung trägt nur den Teil der Behandlungskosten, der den vereinbarten Selbstbehalt übersteigt. Für die Übernahme eines Selbstbehaltes räumt die Krankenversicherung dem Versicherten einen Preisnachlass beim Beitrag bzw. der Prämie ein.




18.09.2014