Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Selbstverwaltungsprinzip

Demokratisches Organisationsprinzip der deutschen Sozialversicherungen. Der Staat delegiert einen Teil seiner Aufgaben an Körperschaften und Gremien, in denen Vertreter der jeweils betroffenen Akteure und Interessengruppen in gewählten Selbstverwaltungsorganen mitwirken. Diesen selbstverwalteten Körperschaften und Gremien obliegt die konkrete Ausgestaltung und Umsetzung der jeweils vom Staat vorgegebenen gesetzlichen Rahmenbedingungen.



18.09.2014