Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Wanderungssaldo

Begriff aus der Bevölkerungswissenschaft, der die Differenz zwischen der Anzahl der Zuwanderungen und der Zahl der Abwanderungen in einer bestimmten Region angibt. Der Wanderungssaldo ist positiv, wenn die Anzahl der Zuwanderungen höher ist als die der Abwanderungen, und negativ, wenn mehr Menschen auswandern als einwandern.



18.09.2014